Sonntagsrückblicker #33

Guten Morgähn,

mal ehrlich bei diesem Mistwetter könnte ich bis mittags schlafen und wäre wohl immer noch hundemüde. So langsam kann ich den Regen aber auch nicht mehr sehen und auf einen Sommer in Wollpulli und Jeans kann ich ehrlich verzichten. Nun sagt der Wetterdienst wir bekommen diese Woche 30°C - großartig diese Temperatursprünge, da freut sich meine Migräne immer riesig drüber. Ja ich bin ein wenig nörgelig und genervt. Die letzte Woche war aber auch echt gruselig und die Tage kann man getrost vergessen - also löschen und auf bessere Stunden hoffen :-).

Nun aber schnell zum Lückentext dem Sonntagsrückblicker, damit mein Gejammer nicht noch schlimmer wird *gg*:

Die 3 Gewinn-Pakete, die ganz unerwartet eingetrudelt sind waren eindeutig das Highlight in meiner Woche. Und ansonsten war wirklich nichts besonders schön. Die Einweisung meiner Mum ins Krankenhaus hat mir absolut nicht gefallen. Über die Einstellung mancher Ärzte habe ich mich außerdem sehr geärgert. 
Und die Wohnungsbesichtigungen, die leider gar nicht gut liefen stimmten mich sehr nachdenklich. Dafür konnte ich mich über ein paar nette und aufmunternde Worte einer Freundin wirklich sehr freuen. Und von meinen Aufgaben konnte ich trotz intensiver Bemühungen nur wenig erledigen.

Mein Buch "Bestimmt" aus der House of Night Reihe kam diese Woche noch viel kürzer (eigentlich habe ich genau eine Seite gelesen), denn ich hatte zu wenig Zeit, oder war viel zu müde. Musik spielte diese Woche dank Napster häufiger, denn ich habe mir die App auf mein Tablet geladen und bin begeistert am entdecken. Mein Fernseher lief nur zum CHIO Aachen gucken, weil sonst nichts Interessantes lief und ich eh keine Zeit hatte. Mein Browser zeigte mir diese Woche wieder Wohnungsanzeigen und Maklerportale - ein paar Eurer Berichte habe ich aber auch gelesen :-). Meine Kreativität konnte ich gar nicht ausleben. Etwas leckeres zu essen gab es auch, nämlich - ich habe lange überlegt, aber mir ist nur Fast Food eingefallen - musste zwischen den Terminen schnell gehen. Außerdem durfte ich mit meiner kleinen Schwester einkaufen und da habe ich viel Zeit und Geduld gebraucht (obwohl es auch Spaß gemacht hat und sie echt gut durchgehalten hat) und habe mir nur ein paar Kleinigkeiten für zwischendurch mitgebracht. Das Wetter vor meiner Haustür war nass und saukalt. Und in den Nachrichten habe ich (sorry no time for it), dass -. Für die Gemütlichkeit habe ich diese Woche tatsächlich eine Wärmflasche gebraucht und eine heiße Badewanne. Auf meinem Blog konnte man diese Woche ein wenig über meine Glücksfee lesen und unser Geburtstags-Gewinnspiel war dabei mein Lieblingsbeitrag.

Und daher war meine Woche alles in allem einfach nicht so dolle, weil ich nicht viel Positives finden kann - Neue Woche = neues Glück?!

Weitere Infos zu diesem Mitmachprojekt gibt es hier:

http://www.nachtschwaermerphilipp.de/wordpress/category/stockchen/sonntags-ruckblicker/

Euch wünsche ich noch ein paar wunderschöne Stunden mit den Liebsten!

Beste Grüße

Bettina

Brandnooz Box Juni - Wiederholungen sind nicht mein Ding!

Guten Morgen Sweeties,

heute werde ich Euch die Box mal etwas kürzer vorstellen. Es ist bereits nach 22 Uhr und ich bin noch relativ unruhig. Zum einen liegt das an dem ganzen Stress wegen dem Umzug, aber auch daran, dass meine Mum im Krankenhaus liegt. Daher zeige ich Euch heute auch ihre Box, denn meine liegt noch im Paketzentrum zur Abholung. Da kann sie auch noch etwas bleiben, denn gefallen tut mir der Inhalt nicht wirklich. Bereits die letze Brandnooz Box konnte mich nicht komplett überzeugen und ich hatte gehofft, dass der Inhalt dieses Mal besser und abwechslungsreicher sein würde. Ich will aber nicht schon zu viel verraten - schaut selbst:

Der Inhalt:


  1. Alpro Mandeldrink Original 1 Liter - UVP 2,69€
  2. deit Pink Grapefruit 0,75 Liter - UVP 0,79€ zzgl. Pfand
  3. Cholula Hot Sauce Original 150ml - UVP 3,79€
  4. Dreh und Drink Ice Lolly 62ml - UVP (bei 5 x 62ml) 1,99€
  5. EAT NATURAL Nuss- und Fruchtriegel 45g - UVP 0,99€
  6. Ricola Mixed Berry 50g - UVP 1,89€
  7. Ricola Apfelminze 75g - UVP 2,29€
  8. Jürgen Langbein Würzpaste 80g - UVP 1,99€
  9. SAVA Selection Pure Frucht "Früchte Mix" 210g - UVP 4,49€
Die Box hat dieses Mal einen Wert von etwa 19,50€, also deutlich über dem Abo-Preis. Leider finde ich den Inhalt nicht so prickelnd. Schon wieder Bonbons? Ich kann es langsam nicht mehr sehen. Da wird man das Gefühl nicht los, dass es zig Tausend Sorten gibt :-). Und Saucen hatten wir nun auch ausreichen, da warten noch einige im Vorratsschrank. Auch den alpro Mandeldrink mag ich leider überhaupt nicht. Was mir gefällt ist deit und der Nuss-und Fruchtriegel. Auf den Riegel bin ich echt gespannt. Solche Produkte, genau wie der Fruchtaufstrich gefallen mir sehr. Das sind keine alltäglichen Produkte und für mich neue und unbekannte Marken. Für die Kids gab es die Dreh und Trink Eislollys für die TK-Truhe. Da werden Kinderaugen aber bestimmt strahlen. Bei uns werden es Jörn's sein ;-).

Fazit: Leider konnte mich diese Box nicht wirklich überzeugen. Diese ständigen Wiederholungen (Bonbons und Saucen) nerven mich langsam schon ein wenig. Ich hoffe doch sehr, dass die Mixe bald besser werden, denn bei der Juni Box passte in meinen Augen auch das Motto "Erfrischend anders" nicht. Man hätte es deutlich besser umsetzen können. Was ich gut finde ist, dass man seine Lieblingsprodukte ab sofort versandkostenfrei nachbestellen kann. Einfach bei http://www.brandnooz.de/ vorbei schauen.

Wie hat Euch diese Zusammenstellung gefallen?

Lieben Gruß

Bettina

Hallo Glücksfee - bleib doch noch ein wenig :-)

Hey ihr Lieben,

nachdem ich Euch heute Morgen ja schon voller Stolz meinen MILFORD Gewinn gezeigt habe, ging es mittags gleich mit DREI Gewinnpaketen weiter! Unglaublich - erst gewinnt man ewig gar nichts und fragt sich ob man da überhaupt noch mitmachen soll und dann kommen so viele tolle Sachen an! Ich freu mir nen Wolf ;-).

Und das durfte ich alles auspacken:

Jörn hatte dieses Mal Glück beim 4-Jahrzehnte DM-Gewinnspiel for Man. Er hatte sich für das Nivea Set entschieden mit Duschgel, Shampoo, Creme und Roll-On. Ich gebe ja gerne zu, da bin ich ein wenig neidisch, denn für uns Mädels gab es 4 Wochen diese Aktion und obwohl ich täglich alles gegeben habe wollte es einfach nicht klappen. Dabei gab es auch dort so viele schöne Gewinne :-).


Dafür kam tatsächlich der Aktiv 5 Reiniger von Henkel von der "Go for Gold" Gewinnspiel-Aktion an. Und ich dachte schon ich würde jeden Tag umsonst Flecken suchen. Manchmal zahlt sich Hartnäckigkeit also doch aus *grins*. Ich kann da ja ziemlich penetrant sein und ein bisschen Spaß macht es ja auch. Wie siehts bei Euch aus - macht ihr bei solchen Aktionen auch mit?







Neuen Lesestoff gab es auch noch. Beim Gewinnspiel vom COPPENRATH-Verlag konnte man dieses fantastische Buch von Teri Terry gewinnen. Ich bin schon mächtig gespannt und werde heute Abend gleich mal rein lesen. Hier der Klappentext:
"Kylas Gedächtnis wurde gelöscht, ihre Persönlichkeit ausradiert, ihre Erinnerungen sind für immer verloren, Kyla wurde geslated!
Aber die Stimmen aus der Vergangenheit lassen die Sechzehnjährige nicht los – hat sie wirklich unschuldige Kinder bei einem Bombenanschlag getötet? Zählte sie zu einer Gruppe von gefährlichen Terroristen? Und warum steht ein Bild von ihr auf einer geheimen Webseite mit vermissten Kindern? Kyla wird immer wieder von Flashbacks aus ihrem früheren Leben eingeholt und merkt allmählich, dass ihre wahre Identität ein großes Geheimnis birgt. Gemeinsam mit Ben, einem anderen Slater, in den sie sich verliebt, begibt sie sich auf die Suche nach der Wahrheit – doch wem kann sie überhaupt noch vertrauen?"

Tausend Dank für die tollen Überraschungen!

Lieben Gruß

Bettina

*Juchu* - Danke MILFORD :-)

Guten Morgen ihr Süßen,

als ich gestern von der Arbeit nach Hause kam warteten 2 Pakete auf der Türschwelle auf mich. Das eine war verdammt groß und ich hatte absolut keine Idee was darin sein könnte. Natürlich hatte ich gleich Jörn in Verdacht, dass er schon Sachen für Oberhausen bestellt hätte und wollte ihn schon genervt anrufen, als ich auf dem kleineren einen Aufkleber von MILFORD entdeckte. Nun ja Tee wird er wohl nicht bestellen :-). Es hat doch einen Moment gedauert bis ich begriff, dass die beiden Pakete zusammen gehörten. Ist aber auch nicht ganz einfach wenn ein Hund um einen herum rennt - bellend und jaulend zugleich - und man zusätzlich noch angespannt von der Arbeit ist :-).

Meine Glücksfee ist ja meistens auf Weltreise und macht nur selten einen Abstecher für uns. Umso mehr freue ich mich natürlich, wenn wir tatsächlich mal etwas gewinnen! Nun habe ich bei einem Gewinnspiel von MILFORD definitiv etwas wirklich Tolles gewonnen, dass ich Euch unbedingt zeigen muss. Schließlich bin ich vor Freude durch die Wohnung gehopst.

Der Gewinn:

1. Eine tolle Kühltasche mit den 4 Sorten der kühl & lecker Tees.



Ich habe mir gleich einen Erdbeer-Rhabarber Tee gemacht. Man kann den Teebeutel einfach mit kaltem Wasser aufgießen und 8 Minuten ziehen lassen. Mir schmeckte die Sorte sehr gut! Es ist nicht so süß und absolut erfrischend. Für warmes Sommerwetter (also nicht 2013 :-)) ist es absolut geeignet und man kann sicher auch leckere Schorlen damit zubereiten.

2. Einen MILFORD-Liegestuhl

Das ist doch mal der Hammer :-). Der Stuhl ist richtig gemütlich und man kann ihn kinderleicht aufbauen und überall mit hinnehmen. Ich war richtig perplex als ich ihn aus dem riesen Karton holte. Sowas cooles habe ich echt noch nie gewonnen.

Vielen Dank an MILFORD für diese gelungene Überraschung!

Lieben Gruß

Bettina

TasteLoop Box - eine neue Abo-Box für Allergiker + Gutschein

Guten Morgen ihr Mäuse,

es gibt ja mittlerweile so viele verschiedene Abo-Boxen, dass man schon langsam den Überblick verliert. Nun ist aber eine ganz besondere neue Box auf den Markt gekommen - die TasteLoop Box - eine monatliche Food-Überraschung für neugierige Allergiker. Ich finde das wirklich klasse, da ich ja selbst dank diverser Lebensmittelunverträglichkeiten und einer Laktoseintoleranz auf meine Ernährung achten muss. Der Markt für solche Lebensmittel ist bisher ja noch sehr übersichtlich und man muss schon suchen um auch mal etwas "Besonderes" zu entdecken.

Hier will das Team von TasteLoop Abhilfe schaffen und uns monatlich mit neuen und spannenden Produkten überzeugen. So bekommt der Abonnent etwa zum 20. eines Monats eine liebevoll von Hand zusammengestellte Selection unterschiedlicher "Free-from-Lebensmittel" zugesandt. Hier die wichtigsten Fakten zur neuen Abo-Box:


  • 6-9 Produkte je Box
  • Garantie: Glutenfrei, Weizenfrei, Vegetarisch
  • Nationale und internationale Produkte
  • Preis: 22€
  • Geschenkabos 3/6/12 Monate möglich
  • Keine Versandkosten
  • Keine Mindestlaufzeit
  • Jederzeit kündbar
  • Bezahlung via PayPal oder Lastschrift

  • Zusätzlich gibt es eine monatliche Verlosung unter allen Produktbewertungen, bei der man Überraschungsprodukte gewinnen kann. Außerdem könnt ihr die Produkte aus den TasteLoop Boxen im Shop (http://www.me-glutenfree.de/geschenke/tasteloop/) nachbestellen. Das finde ich wirklich klasse, da man ja nicht alle Artikel im Einzelhandel findet. So kann jeder ganz einfach seine Lieblingsprodukte nachkaufen ohne aufwendige Sucherei.

    Am Samstag kam die Preview-Box - eine einmalige Kennenlern-Ausgabe - dann bei uns an und ich möchte Euch den Inhalt natürlich gerne vorstellen:



    Inhalt:

    1. Linea Natura Mini Reis Snack Himbeere Blaubeere 60g -  UVP: 1,29€ 
    2. Hammermühle Hirsebällchen 75g -  UVP: 1,15€
    3. Kitchens of India Navratan Korma Mixed Vegetable Curry 280ml - UVP: 4,29€

    4. Beltane Bio Würzmischung Toskana Gemüse 19g - UVP: 1,49€
    5. Bauckhof Bio Tomaten Burger mit Basilikum 140g - UVP: 1,79€
    6. Naturata Weiße Reismilchschokolade Stracciatella-Kirsch 100g - UVP: 2,99€

    7. Schär Fladenbrot Focaccia mit Rosmarin 200g - UVP: 2,89€
    8. Cadbury Schokoriegel Flake Milchschokolade 31g - UVP: 1,39€
    9. Bonvita Schokoriegel BONBARR Dunkle Schokolade Cranberry-Kirsche - UVP: 0,99€




    Wert: 18,27€

    Fazit: Ich finde die Idee und das Konzept wirklich toll und ich kann mir sehr gut vorstellen, dass sich das TasteLoop Team mit seiner Idee auf dem Markt durchsetzten wird. Gerade Allergiker, aber auch Zölis und Co. haben teilweise große Probleme (besonders bei Snacks, Schoki usw.) geeignete Lebensmittel zu finden. Da bleibt oft nur die immer gleiche Küche mit den selben Gerichten. Hier wurde etwas geschaffen, dass Abwechslung garantiert und neue und spannende Gerichte/Leckereien ermöglicht. Mir haben besonders die Reiswaffeln geschmeckt. Aber auch die Reismilchschoki war super. Ich freue mich schon auf die Tomatenburger, das indische Curry und das Toskana-Gemüse mit Focaccia. Nur die Hirsebällchen waren so gar nicht unser Ding. Die schmecken ein wenig pappig und neutral.

    TasteLoop findet ihr übrigens auch auf facebook: https://www.facebook.com/tasteloop. Das junge Team freut sich über neue Fans und verrät dort auch exklusive Infos zu den neuen Boxen.

    Als kleines Schmankerl dürfen wir Euch einen 20%-Gutschein auf die erste Box schenken. Den Rabatt erhaltet ihr mit dem Code "Testbahr" im Bestellvorgang.

    Lieben Gruß

    Bettina

    1 Jahr Testba(h)r - Gewinnspiel zum Blog-Geburtstag!

    Hallo ihr Lieben,

    seit einem Jahr gibt es uns nun schon :-). Unglaublich wie die Zeit vergeht! Am 21.06.2012 haben wir unseren ersten Bericht auf diesem Blog veröffentlicht. Seither folgten 330 weitere Posts und wir hoffen, dass zukünftig noch einige folgen werden!

    All das wäre aber ohne Euch nicht so schön! Ihr bringt durch Eure Kommentare und Nachrichten Leben in diesen Blog und seit somit die besten Follower, die wir uns wünschen konnten. Durch den Stress zwecks Umzug und Co. haben wir leider kaum was vorbereiten können um dieses Ereignis mit Euch gebührend zu feiern. Dennoch wollen wir natürlich trotzdem ein kleines Gewinnspiel starten!

    Was gibt es also zu gewinnen? Wir haben 2 Boxen mit Überraschungen gepackt, die wir an alle Leser unseres Blogs verlosen wollen. Was drin ist bleibt unser Geheimnis. Es lohnt sich aber absolut mitzumachen :-). Eine weitere Geburtstagsbox wird dann später noch über unsere facebook-Seite verlost.



    Dieses Mal könnt ihr Euch ein paar Lose verdienen. Hier die Bedingungen:

    • 1 Los erhält jeder, der einen netten Geburtstags-Gruß hinterlässt
    • Ein Zusatzlos erhält jeder Follower unseres Blogs (vergesst nicht im Kommentar anzugeben mit welchem Namen und worüber ihr uns folgt)
    • Wer dieses Gewinnspiel teil erhält ein weiteres Los (Link nicht vergessen)
    • Falls ihr einen kleinen Bericht auf eurem Blog (reine Gewinnspiel-Blogs sind ausgeschlossen) über unsere Aktion schreibt erhaltet ihr 2 weitere Zusatzlose

    Das Gewinnspiel endet am 14.07.2013 um 23:59 Uhr und wir ermitteln die Gewinner via Fruit Machine. Hinterlasst im Kommentar bitte eine Kontaktmöglichkeit, damit wir Euch im Gewinnfall auch eine Nachricht schicken können. Es werden nur Teilnehmer mit Wohnsitz in Deutschland zugelassen und ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein. Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    So nun wünschen wir Euch ganz viel Glück! Wir freuen uns schon auf viele weitere Jahre :-)!

    Lieben Gruß

    Bettina und Jörn

    Sonntagsrückblicker #32

    Guten Morgen ihr Süßen,

    schon wieder ist eine Woche um :-(. Ich finde es wirklich heftig wie die Zeit fliegt im Moment. Wir haben so viel um die Ohren, dass der Tag gerne noch zusätzliche Stunden haben könnte. Nun wird es aber auch langsam ernst, denn Jörn wird sich Freitag eine Wohnung in Oberhausen anschauen und bis jetzt sieht es gut aus, dass wir diese auch bekommen. Ja und dann ist er auch schon weg :-(. Hoffentlich gehen die 4 Wochen, die ich dann noch in Oldenburg bleibe schnell um, dass wir uns bald wiedersehen. So langsam bin ich es nämlich echt leid alleine zu leben. Das Foto oben entstand übrigens beim gestrigen Shooting für die Abschieds-Fotos. Wir hatten viel Spaß, wenn auch nicht alles geklappt hat :-).

    Nun aber zum altbekannten Lückentext - dem Sonntagsrückblicker:

    Die Tage mit meinem Mann, dass war eindeutig das Highlight in meiner Woche. Und das gestrige Shooting war wirklich besonders schön. Shadow ist gestern durch die Generalprobe der BH-Prüfung gefallen, dass hat mir dafür aber absolut nicht gefallen. Über die Dreistigkeit mancher Leute habe ich mich ausserdem sehr geärgert. Und die anstehende OP bei meiner Mum stimmte mich sehr nachdenklich. Dafür konnte ich mich über ein paar tolle Pakete wirklich sehr freuen. Und von meinen Aufgaben konnte ich mal einige Dinge erledigen.

    Mein Buch "Bestimmt" aus der House of Night Reihe kam diese Woche viel zu kurz, denn ich hatte zu wenig Zeit, oder viel zu müde. Musik spielte diese Woche nur im Radio, denn sonst gab es keine Events. Mein Fernseher hat vermutlich schon eine Staubschicht, weil so selten an ist :-). Mein Browser zeigte mir diese Woche das gleiche wie letzte Woche und ein paar tolle Berichte anderer Blogger. Meine Kreativität konnte ich nur beim Kochen ausleben. Etwas leckeres zu essen gab es auch, nämlich selbstgemachte Pizza und Calzone (Teig haben wir auch selber gemacht *yammi*). Ausserdem musste ich einkaufen und da habe ich alle Zutaten mitgebracht. Das Wetter vor meiner Haustüre war gruselig. Und in den Nachrichten habe ich mitbekommen dass es etliche Schäden durch das Unwetter gab. Für die Gemütlichkeit habe ich diese Woche auch keine Zeit gehabt. Auf meinem Blog konnte man diese Woche ein paar neue Berichte lesen und
    caseable war dabei mein Lieblingsbeitrag auch wenn ich eine Menge zu kritisieren hatte

    Und daher war meine Woche alles in allem stressig wie immer in letzter Zeit und schön, weil Jörn noch ein paar Tage zu Hause war.

    Weitere Infos zu diesem Mitmachprojekt gibt es hier:

    http://www.nachtschwaermerphilipp.de/wordpress/category/stockchen/sonntags-ruckblicker/


    Genießt noch die letzten Stunden des Wochenendes!


    Liebste Grüße


    Bettina

    MyHeimtiershop - Qualität aus dem Allgäu


    Hey ihr Lieben,

    heute möchten Shadow und ich euch MyHeimtiershop vorstellen. Hier findet ihr tolle Produkte für eure Vierbeiner (Hunde und Katzen). Das Futter steht für hohe Qualität direkt aus dem schönen Allgäu. 

    Aufbau und Produktvielfalt

    Das Design und den Aufbau des Online-Shops finde ich sehr gelungen. Die Farbwahl spricht mich total an. Das dezente Braun wirkt einladend und schont die Augen :-). Auch die Menüführung ist angenehm und dank der gut strukturierten Kategorien findet man sich schnell zurecht. Es gibt folgende Kategorien in denen ihr stöbern könnt:
    • myHUND (Trockenfutter, Nassfutter, Kauartikel, Öle, Pulver, Spielzeug, Zubehör)
    • myKATZE (Trockenfutter, Nassfutter, Snacks, Öle, Pulver, Spielzeug, Zubehör)
    • myBARF (Frischfleisch (Petman), Öle und Pulver)
    • myTRAINING (Ausbildung (DVD, Leinen, Dummys) und Ausrüstung)
    • myDEAL (Vorteilsangebote - z.B. 10+2)
    Die Versandkosten betragen 5,50€, ab 40€ Warenwert wird frei Haus geliefert. Bezahlen könnt ihr mit allen gängigen Zahlungsarten und geliefert wird via DPD. 

    Besonders interessant ist auch der myTestclub. Falls ihr einen Blog bzw. Youtube-Channel habt, oder auf einer ähnlichen Kommunikationsplattform aktiv seid, könnt ihr euch auf ein Produkt eurer Wahl bewerben, welches dann kostenfrei nach Hause geschickt wird. Alle Bedingungen könnt ihr auf der Seite nachlesen (http://myheimtiershop.de/myTestclub/).

    Madame durfte sich netterweise selbst ein Bild machen und erhielt vor etwa drei Wochen ein schönes Testpaket, welches wir ausgiebig getestet haben und euch nun unser Fazit geben wollen.


    Kausnacks:

    1. Bull Kau Rind 250g für 4,99€





    - natürliche Kausnacks aus 100% frischem Rind
    - aus der Schweiz
    - Ohne Zugabe von Zusätzen
    - Schonend luftgetrocknet
    - Mit wichtigen natürlichen Spurenelementen

    Wir verfüttern gerne Naturkausnacks. Diese empfinden wir als deutlich gesünder als Backwaren und Co., welche häufig Zucker enthalten. Shady war tatsächlich eine ganze Weile mit den Kaustangen beschäftigt und hat so noch ihre Kau-Muskulatur trainiert, sowie Zahnpflege betrieben. Sie hat es auch bestens vertragen und sehr freudig auch die anderen Streifen vertilgt. Übrigens handelt es sich hierbei um Rinderkopfhaut mit einem Fettgehalt von 12,5% und 78% Protein.

    2. Knabberohren Rind 150g für


    - 100 % aus frischem Rind
    - Ohne Zugabe von Zusätzen
    - Schonend luftgetrocknet
    - Mit wichtigen natürlichen Spurenelementen
    - Protein: 84.20%, Fettgehalt: 2.90%, Feuchtgehalt: 8.70%




    Auch die Knabberohren stammen aus der Schweiz (also zumindest das Fleisch :-)). Für Shadow sind sie etwas zu klein. Das liegt aber wohl daran, dass wir sonst große Ohren mit Muschel verfüttern. Bei diesen Rinderohren war die Beschäftigungszeit eher gering - ca. 5-10 Minuten bei Vernichtungsmaschinen wie Madame. Ansonsten stimmt die Qualität und Shady hat die Ohren ebenfalls sehr gut vertragen.


    Nassfutter:

    Hier habt ihr die Wahl zwischen Schalen und Dosen, sowie den Varianten Classic und Feinschmecker Menüs. Shadow hat das Feinschmecker Multipack für 10,14€ erhalten. Inhalt:

    • 2 x Geflügel & Fasan mit Spinat, Tomate und Leinöl
    • 1 x Kalb & Lamm mit Zucchini, Karotte, Kartoffel und Nachtkerzenöl
    • 1 x Kaninchen & Pute mit Mango, Zucchini und Schwarzkümmelöl
    • 1 x Seelachs & Pute mit Kartoffel, Hagebutten, Petersilie und Lachsöl
    • 1 x Wild & Rind mit Preisebeeren, Kürbis und Distelöl

    Inhaltsstoffe:
    Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (30% Wild, 30% Rind), Gemüse (3% Kürbis), Früchte (3% Preiselbeeren), Mineralstoffe, Öle und Fette (0,1% Distelöl)
    Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (45% Pute, 15% Seelachs), Gemüse (4% Kartoffeln), Früchte (1% Hagebutte), Mineralstoffe, Kräuter (0,1% Kräuter), Öle und Fette (0,1% Lachsöl)
    Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (40% bestehend aus Putenherzen, Putenfleisch, Putenlebern, 25% bestehend aus Kaninchenfleisch, Kaninchenleber, Kaninchenherzen), Früchte (3% Mango), Gemüse (3% Zucchini), Mineralstoffe, Öle und Fette (0,1% Schwarzkümmelöl)
    Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (30% Lamm, 30% Kalb), Gemüse (3% Kartoffel, 3% Karotten, 3% Zucchini), Mineralstoffe, Öle und Fette (0,1% Nachtkerzenöl)
    Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (45% Geflügel, 15% Fasan), Gemüse (3% Spinat, 2% Tomate), Mineralstoffe, Öle und Fette (0,1% Leinöl)
    Anmerkung: Die fehlenden Prozente sind Wasser und Brühe.

    Das Futter wird in Deutschland hergestellt und enthält kein Getreide, Soja Farb- und Aromastoffe. Außerdem ist es frei von Tier- und Knochenmehl und auf Tierversuche wird ebenfalls verzichtet.

    Wir haben jetzt alle Sorten verfüttert und am besten kam eindeutig die Sorte mit Fasan und Geflügel an. Der Geruch war bei allen Varianten entsprechend dem Inhalt, aber nicht zu streng. Man kann auch noch die einzelnen Komponenten erkennen und das Futter wirkt frisch. Shadow hat es gerne gefressen und auch hervorragend vertragen.




    Fazit: Shadow und ich können den Shop und deren Produkte absolut empfehlen. Der Kundenservice ist sehr zuvorkommend, die Lieferung erfolgt wirklich zügig und das Angebot stimmt vom Preis- Leistungsverhältnis. 

    Ihr findet MyHeimtiershop übrigens auch auf facebook:
    https://www.facebook.com/myheimtiershop.

    Schaut doch mal vorbei!

    Lieben Gruß

    Bettina und Shadow

    caseable.com - Gestalte dein eigenes Case!

    Hallo ihr Süßen,

    dank den letzten Gewittern geht es meinem Kopf langsam besser und ich kann klarer denken :-). Das hat mich nun dazu inspiriert euch von meinen Erfahrungen mit caseable.com zu berichten. Bevor ich aber anfange meine Meinung und mein Fazit zu schreiben möchte ich euch das junge Unternehmen aus Berlin und New York einmal näher vorstellen.

    Bei caseable.com könnt ihr euch eigene Cases für Tablets, Smartphones, e-Reader, Laptop Taschen, und Co. gestalten. Es gibt auch die Möglichkeit eigene Notizbücher zu designen. Für eure Ideen steht euch ein leicht zu bedienender Konfigurator zur Verfügung, der euch jeden Schritt erklärt. Ihr könnt eigene Fotos hochladen oder aus einer Vielzahl von Motiven wählen. Zusätzlich gibt es eine große Auswahl an Materialfarben und Schriftarten für Textfelder. Wer nicht kreativ sein möchte kann sich im Shop auch ein fertiges Design aussuchen. Seit 2012 arbeitet die Firma mit jungen und bekannten Künstlern zusammen, deren Werke ihr in der Künstler Galerie bestaunen und auf Taschen und Co. drucken lassen könnt. Übrigens alle verwendeten Materialien sind recycelt, so war zum Beispiel die neu gestaltete iPhone Hülle einmal eine Plastikflasche :-). Die Smartphone Hüllen werden übrigens in Lauterbach/Hessen produziert (Versandkosten hierfür 3,90€ - Versandzeit 2-4 Tage) und die anderen Produkte in Brooklyn/New York (Versandkosten hierfür 3,90€ - Versandzeit 2-8 Tage).


    Meine Erfahrungen:

    Nachdem Jörn mir ja mein Samsung Galaxy Note 10.1 LTE Tab geschenkt hatte war ich auf der Suche nach einem geeigneten Case. Dabei wurde ich auf den Shop aufmerksam und habe einmal angefragt, ob es auch für meinen Tablet ein Case gäbe, da ich in der Aufstellung kein Case für besagte Größe finden konnte. Mir wurde auch schnell geantwortet und ich könne das Case für das Samsung Galaxy Tab 2 10.1 verwenden. Supi, also habe ich mich gleich mal ein wenig kreativ ausgetobt und meine Bestellung am 22.05.2013 abgeschickt. 9 Tage später wurde mir mitgeteilt, dass man das Inlet nicht farbig gestalten könne, sondern dass es dieses nur in schwarz gäbe. Schade, aber im Prinzip kein Problem (übrigens wurde der Konfigurator nun entsprechend angepasst - Daumen hoch für die schnelle Umsetzung). Erhalten habe ich mein Case dann am 17.06.2013. Eine lange Wartezeit, aber meine Vorfreude war groß.

    Mein Case:

    Preis: 44,90€

    Ich liebe dieses Motiv :-). Es hat einen leichten 3D-Effekt und der Hirsch ist in meinen Augen ein echter Eye-Catcher. Den Case-Rücken könnt ihr farblich selbst gestalten und auch den Schriftzug festlegen. Kommen wir zu den nicht so positiven Dingen. Ich frage mich ganz ehrlich warum man das Motiv nicht mittig platziert hat und warum wurde es auf Vorder- und Rückseite nicht wenigsten identisch platziert?! 
    Auf dem Bild kann man es ja schon gut erkennen, aber in Natura ist es noch deutlicher wahrzunehmen. Schade und es trübt das Gesamtbild.
     
    Die Verarbeitung und das Material sind wiederum 1A und es gibt nichts zu meckern! Auch das Inlet ist toll, da es zusätzlich noch ein Fach für Notizen und Co. bereit hält und aus Bildschirm schonendem Material (Veloursleder) besteht. Auch die Gummi-Laschen (sagt man das so?!) sind hochwertig. Sie bieten garantiert festen Halt und es kann nichts verrutschen. Außerdem gibt es Silikonecken, damit ihr das Tab aufrecht aufstellen könnt.

    Wie oben geschildert hatte ich ja wegen der Größe des Cases nachgefragt. Als ich mein Schmuckstück nun glücklich ausprobieren wollte kam ein wenig Unmut auf, denn es ist ein bisschen zu klein für meinen Tab. Es fehlen an jeder Seite etwa 1-2mm und was noch schlimmer ist, ist dass eine Lasche definitiv nicht zu nutzen ist, da sie direkt auf die On/Off Taste drückt und somit das Tablet ständig an und aus schaltet :-(. Hier mal ein Foto:

    Fazit: Ich hatte den Kundenservice auf mein Problem wegen der Größe angesprochen (via Mail), aber leider bis heute keine Antwort erhalten. Das finde ich ziemlich schade und ich werde es nochmal einem anderen Ansprechpartner melden, bzw. vielleicht liest ja einer der Mitarbeiter meinen Bericht?! Insgesamt finde ich die Idee genial, auch die Vielfalt an Motiven ist einmalig und der Konfigurator bietet zusätzlich individuelle Designs. Auf Grund meiner doch gehäuften negativen Erfahrungen fällt es mir aber schwer den Shop uneingeschränkt zu empfehlen. Was ich extrem bedaure, da es nur Kleinigkeiten sind, die caseable ändern müsste. Das Produkt an sich ist qualitativ nämlich einsame spitze! Ich hoffe natürlich, dass mein Fall einmalig war und ich konnte auch keinen anderen negativen Beschwerdefall bei einer groben Suche entdecken. 

    Vielleicht hat ja einer von Euch entsprechende Erfahrungen und kann etwas berichten? Ich würde mich sehr darüber freuen!

    Lieben Gruß

    Bettina 

    Wohlfühlbox Juni 2013

    Guten Morgen ihr Süßen,

    diese Migräne macht mich fertig :-(! Seit 5 Tagen diese nervigen Kopfschmerzen - das macht langsam aggressiv. Ich warte noch auf den Moment an dem ich meinen Kollegen die Telefone lautlos stelle oder besser zusätzlich noch den Mund zuklebe. Zu Hause verkrieche ich mich jetzt immer im kühlen, lautlosen und vor allem dunklen Schlafzimmer. Ibos werden wie Bonbons vernascht und ich warte auf den großen Wetterwechsel - wer weiß vielleicht hilft es ja.

    Gestern kam nun auch meine Wohlfühlbox endlich bei mir an und ich finde sie total klasse. Da ich ja nur wenig bei facebook und Co. unterwegs bin zur Zeit war der Inhalt auch noch eine Überraschung für mich. Da an Schlaf nicht zu denken ist möchte ich euch den Inhalt nun gerne zeigen:


    Die Produkte:

    1. Hager Pharma Ballistol Stichfrei Pumpspray 100ml - UVP 6,99€
    2. Vivian Gray Sensation Eau de Toilette Spray 10ml - UVP 4,95€ für 50ml EDP
    3. dentaid xeros Feuchtigkeits-Spray 15ml - UVP 4,58€


    Den Mücken- und Zeckenschutz kann man immer gebrauchen. Besonders wenn man einen Hund hat und somit häufiger in Wäldern und abseits der Wege spaziert. Hier ist zusätzlich noch ein LSF 6 enthalten und er wurde dermatologisch mit "sehr gut" getestet. Das Spray soll bis zu 8 Stunden vor den unliebsamen Insekten schützen. Wir werden sehen :-). Den Duft von Vivian Gray finde ich toll. Neben blumigen Nuancen ist auch Vanille und Amber dabei und hat er einen leicht eleganten Touch. Der Preis ist auch ziemlich günstig und ich werde ihn zum Winter mal bestellen. Für den Alltag eignet der Duft sich bestimmt bestens. Das Mundspray soll den Speichelfluss anregen und somit gegen Mundtrockenheit helfen. Das Problem kennen wir nicht, aber wer weiß..... Es soll übrigens nach Apfel schmecken.

    4. Avène Thermalwasserspray 50ml - UVP 2,95€
    5. ABITIMA Clinic Handcreme 100ml - UVP 5,67€
    6. Eucerin DermatoClean 3 in 1 Fluid 125ml - UVP 11,75€ für 200ml


    Das Thermalwasser wollte ich schon eine ganze Weile einmal testen und entsprechend groß war meine Freude, als ich es entdeckte :-). Es belebt die Haut wirklich toll. Vor allem bei der derzeitigen Hitze. Und es riecht wie am Meer. Ich bin ein wenig verliebt. Auch die Handcreme ist toll. Sie ist Parfum- und Parabenfrei, zieht sehr schnell ein und wird bei stark beanspruchten/trockenen Händen empfohlen. Ich habe sie jetzt zweimal benutzt und sie pflegt wirklich sehr gut. Die Haut wird schön zart und klebt nicht. Das Eucerin Fluid ist ein besonders mildes Reinigungsfluid und ein Feuchtigkeitsspender in einem. Es reinigt gründlich, entfernt wasserlösliches Augen Make-up und klärt die Haut. Es ist Parfum-, Farbstoff-, Seifen- uns Alkoholfrei. Auch auf dieses Produkt bin ich gespannt und werde es garantiert nutzen.

    7. Allpresan Skincare Fuß-Schaum-Creme 35ml - UVP 3,95
    8. frei GesichtsCreme Sensitive Balance 40ml - UVP 9,95€
    9. 12-Frucht Fruchtsaft-Bärchen 225g - UVP 2,25€






    Auf die Wirkung des Fußschaums bin ich echt gespannt. Mit den Wirkstoffen aus Milch & Honig, sowie Hyaluronsäure, Urea und natürlichen Feuchtigkeitsspendern soll er für samtweiche und streichelzarte Füße sorgen. Über die frei Gesichtscreme für sensible Haut habe ich mich auch sehr gefreut. Obwohl ich bald einen kleinen Handel für Cremes eröffnen kann :-). Die Produkte von frei sind für Allergiker absolut geeignet und pflegen die Haut in meinen Augen sehr gut. Ich besitze selbst einige Produkte der Marke und war bis jetzt stets zufrieden. Die Fruchtsaftbären kennt man ja nun aus den vorherigen Boxen. Aber sie schmecken immer wieder lecker. Auch diese Sorte mit Apfel, Ananas, Pfirsich, Birne, Grapefruit, Mandarine, Maracuja, Erdbeere, Himbeere, Preiselbeere, Brombeere, Waldfrucht und schwarzer Johannisbeere ist wieder viel zu lecker. Die halbe Tüte ist schon alle :-).

    Ansonsten gab noch eine Probeflasche von aronia+ Sport, einem Nahrungsergänzungsmittel für Sportler mit einem hohen Anteil an natürlichen Antioxidantien. Jörn wird es freuen :-). Außerdem noch einen niedlichen Ball, sowie Proben von Magnesium Verla 300 und xlim Diät-Produkt.


    Fazit: Die Box ist wieder klasse! Das Medpex-Team sucht tolle Produkte aus und es immer für jeden etwas dabei. Dieses Mal liegt der Wert bei ca. 45€ was natürlich sehr deutlich über den zu zahlenden 7,50€ zzgl. Porto ist. Ich bin begeistert - bitte weiter so!

    Übrigens wer keine Box ergattern konnte hat heute Abend (20.06.2013) ab ca. 19:00 Uhr noch die Chance auf eine von 1000 Boxen: http://www.medpex.de/search.do?method=similarity&sort=&filter=&q=wohlf%FChlbox

    Lieben Gruß 

    Bettina