Sonntagsrückblicker #76

Guten Morgen ihr Lieben,

irgendwie war die vergangene Woche viel zu schnell vorbei und die Zeit flog nur so an mir vorüber. Zwei Tage lag ich leider mit einem fiesen Infekt flach und konnte so nur wenig erledigen. Ansonsten waren die Tage aber ganz nett und wir konnten auch ein paar Ausflüge in die Natur unternehmen. Das steht auch gleich an, denn wir wollen mit einem Team von 50 Hundehaltern ein wenig Spaß haben und uns einen lustigen Tag machen :-).

Bevor wir und nun auf den Weg zur Hunde-Rally machen gilt es noch schnell den bekannten Lückentext auszufüllen :-):

Diese Woche war die Bestellung unseres neuen Autos am Montag mein Highlight. Außerdem fand ich das Training in einer kleinen Gruppe und viel Einzelarbeit besonders schön. Gar nicht gefallen hat mir im Gegenteil, dass ich dem Thron 48 Stunden zu viel und häufig Besuch abstatten musste und es nur Salzstangen und Cola gab. Geärgert habe ich mich in dieser Woche über die hohen Reparaturkosten unseres Zweitwagens und die Finanzplanung für die kommenden Wochen regte mich zum Nachdenken an. Dafür konnte ich mich über eine schöne neue Bepflanzung des Balkons und Tickets für das Freundschaftspiel Bayern gegen Duisburg im Juli sehr freuen. Von meiner To Do Liste konnte ich diese Woche schon den ein oder anderen wichtigen Punkt streiche, aber ich hoffe, dass ich bald wieder die Zeit finde auch aktiver auf unserer Fanpage und dem Blog zu sein

Zum Lesen kam ich gar nicht und mein Buch "Ritualmord" von "Mo Hayder"  finde ich eigentlich spannend und hoffe es bald weiterlesen zu können. Musik gab es via Maxdome und Napster und der Fernseher zeigte in dieser Woche natürlich die WM und ansonsten leider nichts, so dass ich langsam keinen Fußball mehr sehen kann und schon genervt bin wenn Jörn wieder freudestrahlend den Fernseher anstellt. Im Netz war ich zu wenig unterwegs und freue mich schon die vielen verpassten Berichte zu lesen. Kreativ konnte ich bei der Dekoration unseres Balkons (zum zweiten Mal dieses Jahr :-)) werden. Etwas zum Essen gab es natürlich auch, nämlich Fisch und Schonkost und das war naja - notwendigBeim Einkaufen landete diese Woche nur sehr wenig in meinem Korb.

Das Wetter vor meiner Türe war in dieser Woche sehr wechselhaft und in den Nachrichten gab es wieder viele News aus der Welt. Um für ein wenig Gemütlichkeit zu sorgen habe ich mich mit Jörn und Shady zu einem Picknick an den Rhein gesetzt und Sonne getankt (siehe Bild)

Ja und so war diese Woche mal so mal soweil wir schöne Momente hatten, aber ich auch ziemlich Bauchweh hatte.

Weitere Infos zu diesem Mitmachprojekt gibt es hier:

http://www.nachtschwaermerphilipp.de/wordpress/category/stockchen/sonntags-ruckblicker/

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag trotz weniger schönem Wetter.

Liebste Grüße

Bettina

Brandnooz Box Juni 2014 - Kleine Kicks für den Sommer

Huhu ihr Lieben,

es ist vollbracht - die letzte Box des Monats ist eingetrudelt ;-). Eigentlich kann es für mich gerne so weiter gehen, denn ich liebe es mich immer wieder überraschen zu lassen und neue Dinge zu entdecken. Allerdings hegt mein Mann langsam Zweifel, dass ich die vielen Beauty- und Schönheitsprodukte jemals alle verwenden werde. Werde ich......... Die Brandnooz Box ist da immer eine gern gesehen Abwechslung, die ich meist auch meinen Liebsten auspacken lasse (sein wir ehrlich Glossybox und Co. ist echt nur was für Mädels/Frauen). Jörn freut sich auch meist über den Inhalt, allerdings traf das Team mit der Fan Box (Motto-Ausgabe) diesen Monat so gar nicht seinen Geschmack und ich habe echt gehofft, dass die reguläre Box ihn wieder gnädig stimmt. Was soll ich sagen - die Juni-Box ist einfach toll (für jeden ist etwas dabei):

Brandnooz Box Juni 2014 - Kleine Kicks für den Sommer

Wert: ca. 14,24€

Die Produkte:

1. Leibniz BooHuus Kekse 4x 5 Stück (einzeln verpackt) 160g - UVP 1,79€
2. Weight Watchers Versüßt den Tag Karamell-Schoko Waffeln 5x 18,4g (92g) - UVP 2,49€


3. Dr. Karg`s Knäcke-Snacks mit Käse-Kürbis 132g - UVP 1,49€
4. TRi TOP Sirup Pink Grapefruit 600ml - UVP 2,99€
5. funny-frisch Kessel Chips Honey BBQ 120g - UVP 1,99€


6. PÄX Food Knusprige Apfelringe 40g - UVP 2,20€
7. Diamant Moussezauber Joghurt 2x 50g - UVP 1,29€



Fazit:

Für mich eine absolut gelungene Box mit Produkten, die auch gut zum Thema passen (muss man ja auch mal lobend erwähnen :-)). Besonders habe ich mich über dir Kräcker von Dr. Karg's gefreut, da ich die Produkte einfach toll finde. Auch diese Sorte mit herzhaftem Käse und Kürbis-Kernen gefällt mir richtig gut und ist eine super Alternative zu fettigen Chips. Die Kessel Chips mit Honig und Barbecue Geschmack sind zwar gewöhnungsbedürftig, aber ich mag sie in Maßen gerne knabbern. Habe sie gleich gestern Abend aufgemacht und knapp eine halben Tüte verputzt. Jörns Fall ist die Sorte hingegen gar nicht (macht mir aber nix ;-)). Er hat sich dafür total über den Sirup gefreut. Für den Sommer eine schöne Sorte mit der man gerade eiskaltes Mineralwasser toll aufpeppen und fruchtiger machen kann. Mit Grapefruit wird es dann auch nicht so süß und ist somit auch angenehm erfrischend. Das Joghurt Mousse werde ich die Tage mal ausprobieren - klingt aber spannend und macht mich ziemlich neugierig. Die Apfelringe darf sich auch mein Männe einverleiben, da ich keine vertrage. Für Picknick und Ausflüge aber eine schöne Idee. Die BooHuus Kekse durfte ich bereits ausgiebig testen und mag sie sehr. Bei den Riegeln von Weight Watchers war ich etwas skeptisch, aber sie schmecken ganz okay und so dürfen sie auch gerne in den Picknickkorb wandern ;-). Wie gesagt eine schöne Box mit vielen Snack-Produkten für unterwegs oder knabbern beim Fussball gucken.

Wie gefällt Euch die Juni-Box? Hättet ihr euch gefreut oder gibt es Dinge zu verbessern?

Lieben Gruß

Bettina

Zusatz:

Es wird wieder eine Vital Box (Motto-Box zusätzlich zur regulären Monats-Box) geben, die neue Produkte zum Thema Gesundheit und Fitness enthält. Der Versand erfolgt Mitte August. Ich bin noch am überlegen, denn das Thema ist nicht so ganz meins. Mal schauen ob die Neugier siegt :-). 

Shadow probiert: Neue Snacks von dm-Dein Bestes

Hey ihr Lieben,

unter der Eigenmarke "Dein Bestes" könnt ihr bei dm mittlerweile eine relativ große Auswahl an Futter, Snacks und Zubehör für eure Lieblinge (Hund, Katze oder Nager) erwerben. Ich hole da gerne mal ein paar Leckereien für unsere Meeris und/oder unsere verwöhnte Madame :-). Nun gibt es wieder ein paar neue Leckereien, die Shady netterweise probieren und Frauchen genauer unter die Lupe nehmen durfte. Hierfür erhielten vor einigen Tagen ein schönes Päckchen von dm:


Funktionale Snacks

Neben dem Faktor "Belohnung" sollen diese Leckerli sich noch positiv auf unseren Lieblinge auswirken, zum Beispiel die Zahnpflege unterstützen oder für besseres Fell, Verdauung etc. sorgen.

1. Funktion+ Kissen-Mix 125g (seit März 2014)

Die bunten Snack-Kissen mit Geflügel haben eine knusprige Hülle und eine leckere Füllung. Spezielle Zutaten sollen unserem Vierbeiner zu einem besseren Atem oder glänzendem Fell verhelfen und die Gelenke fördern. Die grünen Kissen enthalten Petersilie, spezielle Mineralstoffe, Algen und Nelkenöl. Diese Mixtur soll einen positiven Einfluss auf den Atem haben und die Zahnhygiene fördern. Die gelben Snacks sollen die Gelenke mit den Stoffen Glukosaminsulfat, Chondroitinsulfat und Methyl-Sulfonyl-Methan fördern und die roten Kissen enthalten Hanföl, Lachsöl, Hefen, Weizenkeime und Leinsamen.

Diese Zutaten sollen ein schönes Fell und Haut unterstützen. Die Snacks enthalten weder Konservierungsmittel noch Zuckerzusätze und kosten ca. 1,25€.

2. DENTAL - gefüllte Kau-Knochen mit Rind & Reis 135g (seit April 2014)



Die 3 Kau-Knochen mit Rind & Reis sorgen mit einem leckeren Kern für einen langen Kauspaß und stärken somit die Kaumuskulatur. Dank des enthaltenen Reis ist der Snack gut verdaulich und hat zudem noch einen geringen Fettgehalt. Die enthaltenen Omega-3-Fettsäuren sollen ein glänzendes Fell unterstützen. Die Kauriegel sind frei von Antioxidationsmittel und ohne Zuckerzusätze. Die UVP liegt bei 0,75€/135g.



3. Exquisit: Hühner-Filets 80g (seit März 2014)


Die Hühner-Filets bestehen aus 91% Hühnerfleisch und enthalten lediglich 2% Fett - also sehr figurfreundlich. Mit den enthaltenen Inhaltsstoffen Chondroitin und Glucosamin (körpereigene Bausteine, die in wichtigen Körpergeweben enthalten sind) soll der Knochenaufbau unterstützt und der Knorpelabbau gehemmt werden. Somit sollen die Gelenke weniger anfällig für Abnutzungen und Verletzungen sein.




Auch diese Kausnacks sind frei von Farbstoffen und Geschmacksverstärkern und enthalten keinerlei Zuckerzusätze. Der Preis für 80g liegt bei 1,85€.


4. DENTAL - Zahnpflege-Snacks 7 Stück 203g


Die Zahnpflege-Riegel enthalten den speziellen Wirkstoff Stay-Clean™, der mit dem Zusatz von hochlöslichem Vitamin C das Wachstum von plaquebildenden Bakterien reduzieren soll. Die Struktur und Form der Snacks unterstützen zusätzlich die Reduzierung von Zahnbelag, sowie Zahnstein und sorgen für einen langen Kauspaß. Außerdem soll der Mundgeruch gehemmt und das Zahnfleisch gestärkt werden. Ohne Zuckerzusätze und Farbstoffe kosten die Kaustangen etwa 0,95€.



"Speziell für kleine Hunde"

- Für kleine Hunde: Softe Belohnung 60g



Die getreidefreien Leckerlis in den Geschmacksvarianten Rind, Huhn und Lamm wurden speziell für kleine Hunderassen entwickelt und sind dabei schön weich. Auch die soften Belohnungs-Snacks enthalten keine Farbstoffe oder Zuckerzusätze und liegen preislich bei etwa 0,95€




Fazit:

Shadow mochte wirklich alle neuen Snacks und hat sie freudig verputzt. Besonders gut haben mir und ihr die Hähnchen-Filets gefallen, da sie damit eine Weile beschäftigt war und sie zusätzlich wenig Fett enthalten. Auch die positiven Wirkstoffe für die Gelenke sind natürlich gern gesehen. Besonders, da sie diese beim Agility ja ziemlich stark belastet. Da kann man ja vorsorglich mal was gutes tun :-). Auch die Kaustangen (beide Sorten) haben mir wegen dem etwas längeren Kauspaß gut gefallen. Zahnpflege ist ja immer ein großes Thema und ich versuche immer entsprechend vorzubeugen. Ich werde definitiv die kleinen soften Leckerlis für kleine Hunde nachkaufen. Die eignen sich wegen der Größe und Konsistenz prima als kleine Belohnung beim Tricks üben oder Gehorsamstraining. Die Funktion+ Kissen hat sie quasi im Ganzen geschluckt und aufs Kauen zu 85% verzichtet. Daher sind sie wohl eher für kleinere Hunde oder weniger gierige Hunde geeignet. Insgesamt bin ich wieder sehr zufrieden und werde den ein oder anderen Snack für Shady gerne nachkaufen.

Ein paar Eindrücke vom Schlemmen und Kauen :-):


Konntet ihr mit euren Lieblingen schon die neuen Leckereien ausprobieren?

Lieben Gruß

Bettina

ZUSATZ: Gewinnspiel von dm (Zitat):
Dein Bestes versteckt bis 31. Dezember 2014 monatlich ca. 75-100 Glückssticker auf ausgewählten Produkten des gesamten Sortiments, mit dem du ein Überraschungspaket für deinen Liebling gewinnen kannst. Hierzu musst du einfach den Sticker vom Produkt abziehen und auf dem ausgedruckten Gewinnformular an die genannte Postadresse schicken. Teilnehmen kann jede Person ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland. Einlösbar sind die Sticker bis zum 31. Juli 2015. Alle Gewinne werden per Post zugesandt. (Quelle: dm-Marken-Blog-Newsletter vom 04.06.2014)

GLOSSYBOX Young Beauty Juni 2014

Huhu ihr Süßen,

nach den ereignisreichen und spannenden letzten Tagen habe ich heute tatsächlich mal ein paar Stunden für mich :-). Zeit also um zur Post zu dackeln und mir das Päckchen von Glossybox abzuholen. Auch diesen Monat hatte ich wieder ausreichend Glossydots um mir die Young Beauty gratis zu bestellen - da ist die Freude natürlich doppelt so groß. Dieses Mal hat sich das Team für ein leuchtendes Orange entschieden und passend zu den steigenden Temperaturen gab es das Thema "Hallo Sommer"! Die enthaltenden Produkte sollen uns also die Saison versüßen und den perfekten Sommerlook verleihen. Mal schauen ob das gelingt....

GLOSSYBOX Young Beauty Juni 2014 - fruchtig, frisch und frech dem Sommer entgegen:

Wert: ca. 16,36€

Die Produkte:

1. IDC Institute / Scented Fruits Showergel Mandarine 100ml - UVP 4,95€
2. Miss Beauty Bronzer 13g - UVP 4,99€
3. uma cosmetics Get Freaky! Nagellack "freaky coral" 8ml - 2,48€


4. Cien Augen Make-up Entferner (mit Lotus & Seide) 150ml - UVP 1,99€
5. Balea Trend it up Volumen Puder "Lovely Berries" mit Erdbeer-Duft 10g - UVP 1,95€














Fazit:

Mir gefällt die Box wieder richtig gut - 2 tolle Glossyboxen in einem Monat - so kann es gerne weiter gehen :-). Besonders habe ich mich natürlich über den Bronzer gefreut, der meinem Teint den perfekten Sommerlook verpassen soll. Ich habe ihn vorhin schon mal ausprobiert und bin echt angetan. Die Farbe ist schön, passt sich natürlich ans Hautbild an und verleiht schöne Akzente ohne zu aufgesetzt oder dunkel zu wirken. Auch das erdbeerige Haarpuder wollte ich schon länger einmal ausprobieren und freue mich schon auf den Test. Bin gespannt wie das Ergebnis sein wird und ob man mit einem Puder tatsächlich mehr Volumen erzeugen kann. Den Augen Make-up Entferner kann man immer gebrauchen und das fruchtige Duschgel duftet herrlich nach Mandarine. Dazu hat es noch die perfekte Größe um es schnell in der Badetasche verstauen zu können. Die Farbe vom Nagellack besitze ich schon von verschiedenen Marken, aber da findet sich sicher schnell ein Abnehmer. Wie gesagt ich mag den Inhalt sehr und das Thema wurde in meinen Augen gut umgesetzt.

Wie gefällt Euch die Box? Hättet ihr euch auch darüber gefreut?

Lieben Gruß

Bettina 

Sonntagsrückblicker #75

Guten Morgäääähn,

puhh was war das für ein spannendes Spiel unserer Jungs gestern Abend gegen Ghana :-). Leider musste ich es mir alleine anschauen, da Jörn bis nachts Inventur hatte, aber Shady und ich haben es uns nach einem langen und schönen Turnier-Tag auf dem Sofa gemütlich gemacht und mitgefiebert. Seit gestern scheint auch endlich wieder die Sonne und es ist angenehm warm. Ich hatte schon befürchtet meine Wintersachen wieder auspacken zu müssen. Ansonsten war meine Woche ziemlich stressig, aufregend und viel zu kurz ;-).

Mehr dazu im bekannten Lückentext:

Diese Woche war der gestrige Tag in Wesel, bei schönem Wetter guter Laune mein Highlight. Außerdem fand ich Shadys Leistungen der letzten Turnier-Tage besonders schön. Gar nicht gefallen hat mir im Gegenteil, dass wir etliche Stunden bei diversen Autohändlern verbracht haben und am Ende genau das Auto kaufen, dass wir schon am Anfang nehmen wollten (hatte ich ja gleich gesagt - MÄNNER!). Geärgert habe ich mich in dieser Woche über zu viel Arbeit in viel zu wenig Zeit und meine scheinbar nicht besonders gut durchdachte Planung regte mich zum Nachdenken an. Dafür konnte ich mich über über mein neues Zelt sehr freuen. Von meiner To Do Liste konnte ich diese Woche viel zu wenig streiche, das muss nächste Woche deutlich besser laufen :-)

Zum Lesen kam ich gar nicht und mein Buch "Ritualmord" von "Mo Hayder"  finde ich eigentlich spannend und hoffe es bald weiterlesen zu können. Musik gab es via Maxdome und Napster und der Fernseher zeigte in dieser Woche natürlich die WM und ein wenig Shopping Queen zum Ausgleich. Im Netz war ich wieder kaum unterwegs und so muss ich sicher einiges nachholen und viele tolle Berichte lesen. Kreativ konnte ich bei Terminplanung für das restliche Jahr werden. Etwas zum Essen gab es natürlich auch, nämlich viel Fast Food und das war lecker, aber natürlich total ungesund :-)Beim Einkaufen landete diese Woche jede Menge Kram für Shady in meinem Korb - mal ehrlich ich glaube bald kann ich einen kleinen Handel eröffnen, aber es gibt einfach zu viele tolle Sachen.

Das Wetter vor meiner Türe war in dieser Woche nicht so toll und relativ kalt und in den Nachrichten gab es wieder viele News aus der Welt. Um für ein wenig Gemütlichkeit zu sorgen habe ich eigentlich nichts getan - außer geschlafen :-)

Ja und so war diese Woche zu kurz und relativ anstrengendweil wir viel zu tun hatten, aber die Zeit nie reichte.

Weitere Infos zu diesem Mitmachprojekt gibt es hier:

http://www.nachtschwaermerphilipp.de/wordpress/category/stockchen/sonntags-ruckblicker/

Macht Euch einen wunderschönen und entspannten Tag

Liebste Grüße

Bettina

L'Oréal Paris Perfect Match Make-up

Huhu ihr Lieben,

nachdem ich gestern festgestellt habe, dass einige meiner älteren Posts verschoben oder ganz verschwunden sind und ich ewig geflucht und probiert habe, habe ich mich heute dazu entschieden einfach weiter zu bloggen :-). Schließlich soll es ja voran und nicht zurück gehen. In den nächsten Tage/Wochen werde ich dann die fehlenden Berichte wieder online schalten, aber verschieben werde ich nun nichts mehr.

Kommen wir zu meinem heutigen Bericht, denn ich möchte Euch gerne das Perfect Match Make-up von L'Oréal Paris vorstellen. Anfang des Monats erhielt ich ganz unerwartet und zu meiner großen Freude eine tolle Testbox mit den verschiedenen Farben in Testgröße:


Fakten zum Produkt:

Das Make-up Fluid ist bereits seit einigen Jahren auf dem Markt und verspricht durch die mikrofeine und zartschmelzende Textur ein ebenmäßiges und perfektes Erscheinungsbild:

  • Inhalt: 30ml
  • im Pumpspender (Glas) 
  • UVP: ca. 11,99€ (Douglas sogar 15,95€)
  • 9 verschiedene Nuancen
  • Kühle Nuancen: K2 APRICOT IVORY, K3 ROSE BEIGE, K4 ROSE NATURAL, K7 BRONZE AMBER
  • Neutrale Nuancen: N2 VANILLA, N4 BEIGE
  • Warme Nuancen: W3 GOLDEN BEIGE, W5 HONEY SAND, W7 GOLDEN AMBER
  • ohne Lichtschutzfaktor
  • für normale Hauttypen
  • enthält drei leichte, nicht fettende Öle
  • Laut Codecheck sind einige Inhaltsstoffe bedenklich
  • Versprechen: perfekte Deckkraft, kein Beschweren, keine Ränder, kein Maskeneffekt, passt sich perfekt dem Hautbild an und spendet Feuchtigkeit

Fazit/Anwendung

Nach einigem Ausprobieren der verschiedenen Nuancen habe ich mich für einen Mix aus Vanilla und Golden Beige entschieden. Die Konsistenz ist wirklich super - nicht zu flüssig und nicht zu cremig. Somit lässt sich das Make-up leicht auftragen und sehr gut verteilen. Der Ton passt sich tatsächlich optimal meinem eigenen Hautton an, so dass sich auch keine Ränder gebildet haben - dafür schon mal ein dickes Plus. Auch einen Maskeneffekt kann ich ausschließen. Meine Haut fühlte sich frisch und leicht an. Das gefällt mir sehr, denn ich mag es gar nicht, wenn ich das Gefühl habe eine Schicht Kleister im Gesicht zu haben. Kommen wir zur Deckkraft, denn hier fangen die Schwachpunkte an. Kleine Rötungen werden noch gut abgedeckt, bei größeren Stellen, wie meinen kleinen Irritationen schwächelt das Perfect Match allerdings. Auch die mattierende Wirkung lässt relativ zügig nach und man sollte definitiv ein Puder auftragen. Außerdem färbt das Make-up leider ab. Das ist anfangs sogar relativ stark der Fall, lässt aber nach ca. 30 Minuten nach. Man sollte es also ausreichend einziehen lassen, denn dann wird es deutlich weniger. Auch die Haltbarkeit ist begrenzt, denn bereits am Nachmittag konnte ich kaum noch etwas vom Make-up mit dem Abschminktuch entfernen.

Insgesamt würde ich sagen, dass das Perfect Match-Make-up ein sehr natürliches Hautbild schafft und sich dabei sehr angenehm auf der Haut anfühlt. Leider hat es doch den ein oder anderen Minuspunkt, wie die Haltbarkeit oder die weniger guten Ergebnisse bei Codecheck. Wer sich davon nicht abschrecken lässt (ich gebe zu, dass ich mich da selten von irritieren lasse :-)) der bekommt eine eine gute und leicht kaschierende Basis, die perfekt für den Alltag geeignet ist. Aber Puder nicht vergessen ;-).

Hier könnt ihr Euch ein Bild vom Ergebnis machen:


Konntet ihr das Make-up bereits testen? Wie waren Eure Erfahrungen?

Lieben Gruß

Bettina

SHATLLER's Cocktails - something new....

Hey ihr Lieben,

es gibt neue Cocktail-Sorten von SHATLER's :-). Ach ich mag die Zeit, wenn es langsam wärmer wird und man gemütlich auf dem Balkon seinen Lieblings-Mix genießen kann. Ich durfte Euch die Fertig-Cocktails von der Firma SHATLER's bereits 2012 vorstellen und ihr könnt hier gerne noch einmal alles über die Firmengründung und das Konzept nachlesen: http://testbahr.blogspot.de/2012/08/leckere-cocktails.html.

Hier trotzdem kurz die wichtigsten Fakten:

  • seit 2008 existiert das Hamburger Unternehmen
  • hergestellt werden die Cocktails in Österreich 
  • es werden nur hochwertige Zutaten (Spirituosen, Säfte, Sirup) in Barqualität verwendet
  • erhältlich im Webshop oder Einzelhandel (zum Beispiel Edeka)
  • UVP je Cocktail: 2,99€ 
  • Pfandfreie Dose / Tetrapackmaterial (CartoCan)
  • insgesamt gibt es zur Zeit 15 verschiedene Cocktails
  • Mixe mit Alkohol:
  • - Sex on the Beach
    - Piña Colada
    - Mai Tai
    - Caipirinha
    - Tequila Sunrise
    - Long Island Iced Tea
    - Swimming Pool
    - Havanna Special
    - Zombie (NEU)
    - Mojito (NEU)
  • Mixe ohne Alkohol:
  • - Virgin Colada
    - Havanna Juicer
    - San Francisco
    - Wake Up
    - Virgin Mojito (NEU)

Wir durften netterweise die drei neuen Cocktail-Sorten testen und erhielten hierfür ein schönes Probierpaket, welches wir uns am Wochenende mit Freunden gerne geteilt haben :-):


- wichtig für den Genuss sei noch erwähnt, dass es sich um konzentrierte Mischungen in den CartoCans handelt. Ihr solltet also unbedingt Crushed Ice verwenden um die Rezepturen ausreichend zu verdünnen, denn ansonsten ist der Alkoholgeschmack sehr stark :-). Empfohlen werden 200g Eis für einen Cocktail. Wir haben uns gerne an den Tipp gehalten und mit dem Probieren einen Moment gewartet, damit sich der Geschmack auch gut entfalten konnte (nicht wundern, dass es auf den Bildern nach wenig aussieht - ich war zu langsam mit der Kamera :-))

Die neuen Sorten:

1. Virgin Mojito 200ml

Zutaten: Wasser, Rohrzuckersirup (Zucker, Wasser), Limettensaftkonzentrat, natürliches Aroma Limette und Minze
Alkoholgehalt: 0% vol. - alkoholfrei

Geschmack: uns gefällt es natürlich sehr, dass auch ein Mix für die Autofahrer, Schwangeren und Co. entstanden ist. Der Virgin Mojito überzeugt mit einer erfrischenden, leicht säuerlichen Note. Die Minze kommt nur dezent zum Vorschein. Wir fanden ihn alle sehr lecker und können ihn besonders an heißen Sommerabenden als Erfrischung empfehlen.


2. Zombie 200ml

Zutaten: 23% Rum, 13% Orangen-, Ananas-, Maracuja- und Zitronensaftkonzentrat, 5% Orangenlikör, 6% Grenadine, 3% Apricot Brandy, Aroma. Mit Farbstoff E122, E150d.
Alkoholgehalt: 15,1% vol.

Geschmack: eigentlich hört sich der Zombie von den Zutaten her sehr fruchtig an, aber das ist tatsächlich weniger der Fall. Uns Frauen war der Mix einfach zu stark, da der Brandy und Rum schon ziemlich im Vordergrund stehen. Den Männern hat der herbere Charaktere im Gegenteil sehr gut geschmeckt.


3. Mojito 200ml


Zutaten: 28% Rum, 23% Rohrzuckersirup, 5% Limettensaftkonzentrat, Aroma, natürliches Aroma Minze. 

Alkoholgehalt: 12.1% vol.

Geschmack: genau wie die alkoholfreie Variante ist auch der Klassiker sehr fruchtig und erfrischend. Für den Sommer 2014 wird der Mojito mit seinem leicht minzigem Nachgeschmack mein persönlicher Lieblings-Cocktail werden.



Fazit:

Wir waren alle absolut begeistert von dem fruchtigen Geschmack. Die Ausnahme bietet natürlich der Zombie, der seinem Namen alle Ehre macht und eher etwas für Hartgesottende ist :-) - in unserem Fall also für die Herren der Schöpfung. Wie auch 2012 überzeugt uns SHATLER`s mit einer super Qualität, einem schönen Design und einem hervorragend fruchtigen Geschmackserlebnis, dass wir für den Sommer gerne häufiger erleben wollen. Unbedingt nachkaufen!

Konntet ihr die neuen Sorten schon probieren?

Lieben Gruß 

Bettina

GLOSSYBOX Juni 2014 - Stars & Stripes Edition

Huhu Mädels,

anlässlich des amerikanischen Unabhängigkeitstages am 04. Juli hat sich das Team von Glossybox mal etwas richtig schönes einfallen lassen - eine Box im Flaggen-Design mit fünf Beauty Highlights aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Ehrlich gesagt finde ich es mal richtig angenehm eine Box zu erhalten deren Thema nicht die WM in Brasilien ist. Das war echt eine schöne Abwechslung, wobei nach dem grandiosen Sieg unserer Jungs gegen Portugal komme ich auch richtig in Fußball-Laune :-)! Gerne weiter so, denn wir wollen ja Weltmeister werden und damit ich auch perfekt gestylt zum Public-Viewing kann nutze ich einfach die tollen Produkte aus der aktuellen Box. Dann klappt es sicher auch mit einem Sieg gegen die USA ;-)!

GLOSSYBOX Juni 2014 - the Stars & Stripes Edition

Wert: ca. 55€

Die Produkte:

1. Bellápierre Cosmetics Mineral Lipstick 3,5g - UVP 19,99€
2. ABSOLUTE (NICKA K) New York Eyeshadow Primer (Oil Free) 7,9g - UVP 9,95€
3. L.A. COLORS Nagellack Farbe: "Coral Reef" 13ml - UVP 3,95€


4. benefit Cosmetics they're Real Mascara 3g - UVP 24,50€/8,5g
5. Sumita beauty Champagne Eye Shadow Pencil 2,4g - UVP 13,20€



Fazit:

Mir gefällt die Box richtig gut und das nicht nur optisch, sondern auch inhaltlich. Für mich gibt es tatsächlich mal nix zu meckern ;-). Besonders gefreut habe ich mich natürlich über die Mascara von benefit. Zwar ist es nur die Probiergröße, aber das stört mich nicht wirklich. So passt sie nämlich perfekt in eine kleine Tasche und ich kann notfalls mal schnell nachbessern. Der Lippenstift ist knallig rot und es bedarf schon etwas Mut diesen aufzutragen, aber da ich die Farbe noch gar nicht besitze wurde es langsam mal Zeit - der Sommer kann kommen! Primer wollte ich immer schon mal ausprobieren und ich freue mich mega, dass ich die ölfreie Basis nun auch endlich ausprobieren kann. Die Farbe des Lidschattens gefällt mir auch richtig gut - schimmert ein wenig lila-metallisch - und ich werde ihn sehr gerne häufiger auftragen. Die Deckkraft und Haltbarkeit konnten mich schon überzeugen. Ich muss gestehen, dass ich bei der Farbe des Nagellacks echt Glück hatte :-) - da gab es schon manch gruselige Farbe in den anderen Boxen. Das dezente, leicht glitzernde Pink passt gut zu mir, allerdings sind die Deckkraft und Intensität leider nicht so dolle. Ich bin also sehr zufrieden und bin gespannt was mich in der Young Beauty erwartet ;-)!

Wie gefällt Euch die Stars & Stripes Edition? Alles super, oder hätte man das Thema besser umsetzten können?

Liebste Grüße

Bettina

Medpex Wohlfühlbox Juni 2014

Huhu ihr Lieben,

es war wieder "Wohfühlzeit" und die Medpex-Boxen waren auch dieses Mal richtig schnell vergriffen. Auch ich muss gestehen, dass ich mir extra einen Wecker gestellt hatte, damit ich auch ja eine Box bekommen werde ;-). Die Wohlfühlboxen erscheinen 4-mal im Jahr und kosten zur Zeit 9,50€ zzgl. Versand. Bisher war der Wert der Box aber immer deutlich höher und mich hat das Team von Medpex noch nie enttäuscht. Zwar gab es mal die ein oder andere Zusammenstellung, die nicht zu 100% zu uns gepasst hat, aber geärgert habe ich mich tatsächlich noch nie. Auch mit der Sommer-Box konnte mich das Team absolut begeistern und es hat richtig Spaß gemacht den Inhalt zu entdecken:

Medpex Wohlwühlbox Juni 2014 (2. Quartal)

Wert: ca. 45€  (ohne Pröbchen und Gratisbeigaben)

Die Produkte:

1. Orthomol Vital f "Für Sie" Nahrungsergänzungsmittel (zur Verringerung von Müdigkeit/Erschöpfung) Probe - UVP 17,25/7 Stück 
2. Doppelherz Energie-Start DIRECT "Cola-Geschmack" Micro-Pellets mit Koffein, Taurin & B-Vitaminen 20x 2,8g - UVP 3,95€
3. OHROPAX Ohrstöpsel "Classic" (aus Wachs) 4er Set - UVP 1,70€
4. Allgäuer Latschenkiefer Hornhaut PROFI-Reduzierer Fußpflegeschaum mit Orange 75ml - UVP 8,95€


5. Fenistil Sun Spray LSF 15 - Gratisbeigabe
6. Bepanthen Sensiderm Creme "kortisonfrei" hilft bei Rötungen und Juckreiz 20g - UVP 5,90€
7. medipharma cosmetics Straffende Pflegemaske "Granatapfel" 5 Sachets á 7,5ml - UVP 5,95€
8. frei Feuchtigkeitscreme Hydrolipid Balance 50ml - UVP 10,35€ 


9. LA ROCHE-POSAY Hautset - Inhalt: Thermalwasser Spray 50ml (UVP 8,60€/300ml); Cicaplast Baume B5 Wundbalsam 2ml Sachet (UVP 8,95€/40ml; Iso Urea Milch 15ml (UVP 13,99€/200ml); Toleriane reichhaltige Creme 3ml (UVP 13,65€40ml) und Toleriane Reinigungsfluid 15ml (UVP 12,30€/200ml)
Proben: Kneipp 24h Gesichtscreme, CALCIMED Sommer Brausetablette und Bepanthol Körperlotion



Fazit:

Diese Box konnte mich wieder zu 100% begeistern. Es sind richtig tolle Pflegeprodukte für den Sommer dabei, wie zum Beispiel das Set von LA ROCHE-POSAY, die Pflegemasken oder das Sonnenspray für die Handtasche von Fenistil. Auch die Nahrungsergänzungsmittel gefallen mir dieses Mal ganz gut. "Wachmacher" kann ich sehr gut gebrauchen bei den vielen Turnieren und langen Wochenenden :-). Auch an die Fußpflege und gereizte Haut hat das Team gedacht und wenn man mal etwas Ruhe will kann man sich mit den Ohrstöpseln zumindest einige Zeit vom Lärm befreien. Wie gesagt mir gefällt die Zusammenstellung der "Sommer-Box" richtig gut und es ist auch kein Produkt (außer vielleicht Orthomol) dabei, welches wir nicht nutzen würden. Für unseren anstehenden Kurztrip ist das Hautpflegeset natürlich richtig klasse, da habe ich eigentlich schon alles zusammen :-). Danke Medpex für diese super Wohlfühlbox - macht weiter so!

Wie gefällt Euch der Inhalt? Habt ihr Euch auch eine Box ergattern können?

Lieben Gruß

Bettina

P.S.: Für dieses Quartal ist die Box leider vergriffen, aber im September erscheint die dritte Wohlfühlbox 2014 :-).