Brandnooz Box Mai 2015 - Blütenfrisch im Blumenmonat

Hallo ihr Lieben,

es ist schon erstaunlich wie schnell die Zeit vergeht und manchmal frage ich mich schon wann ich eigentlich Zeit zum Luft holen hatte :-). Auch der Wonnemonat Mai neigt sich dem Ende und somit Zeit für die Brandnooz Box. Heute Mittag wartete das "grüne" Paket schon im Hausflur auf mich und wie immer habe ich den Inhalt bzw. die Produkte sofort entdecken müssen. Ich bin viel zu neugierig um zu warten....

Brandnooz Box Mai 2015 - Blütenfrisch im Blumenmonat

Wert: ca. 16,74€

Die Produkte:

1. Bärenmarke Eiskaffee 1 Liter - UVP 1,45€
2. BeautySweeties Frucht-Konfekt „Cranberry“ 45g - UVP 1,29€
3. Leibniz PiCK UP! „WILD BERRY“ 5 x 28g - UVP 1,90€
4. Lorenz Snack-World Erdnuß Locken „Toskana Style“ 200g - UVP 1,89€


5. SHATLER’s Cocktails Virgin Mojito "alkoholfrei" 200ml - UVP 2,49€
6. TRi TOP Brause „Himbeer“ 0,33 Liter - UVP 0,69€
7. Schneider Weisse TAP 1 „Meine blonde Weisse“ Hefeweissbier 0,5 Liter - UVP 0,85€
8. Knorr Tomaten Ketchup 430ml - UVP 1,69€
9. Hengstenberg Balsamico-Creme „Rosmarin Date“ 250ml - UVP 4,49€


Fazit:

Das Thema erschließt sich mir aus der Zusammenstellung nicht so ganz, aber das macht auch nichts, denn der Inhalt ist klasse! Wir werden tatsächlich jedes Produkt gerne testen und manche Leckerei habe ich mich ganz besonders gefreut. Ganz vorne lagen da natürlich die Pick UP`s Wild Berry - ich habe schon probiert und sie sind zu lecker um lange zu überleben :-). Auch auf die Balsamico-Creme mit Rosmarin bin ich sehr gespannt und freue mich auf zahlreiche Experimente in der Küche. Jörns Favoriten sind natürlich die TRi TOP Brause und die Erdnusslocken. Obwohl ich letztere definitiv auch probieren werde. Aber auch die anderen Produkte sind toll und ich habe nichts zu meckern. Gerne weiter so.....

Wie gefällt Euch die Box? Sind die Produkte auch nach Eurem Geschmack?

Lieben Gruß

Bettina

GLOSSYBOX Mai 2015 - Style Edition

Huhu ihr Lieben,

in den letzten 10 Tagen habe ich mich hier leider ziemlich rar gemacht. Nachdem ich ja einige Tage bei meiner Familie in der Heimat verbracht habe, hatte mich anschließend mal wieder ein nerviger Virus feste im Griff. Seit dem Wochenende geht es nun aber kontinuierlich bergauf :-).

Diesen Monat dreht sich beim Glossybox-Team alles um das Thema Stil und so trudelte heute Mittag eine ganz besondere Box ins Haus - die Style Edition! Das Boxendesign stammt von der Münchner Illustratorin Petra Dufkova und hat mich persönlich auf Anhieb begeistert. Auch das Glossy Magazin finde ich klasse - viele interessante Themen und erstmals sind alle verpackten Produkte abgebildet (also nicht nur die, die in der eigenen Box enthalten sind). So kann man auf einen Blick sehen welche Produkte dem Team insgesamt zur Verfügung standen und ob man eher Glück oder Pech bei der Zusammenstellung hatte. Ich finde meine Box toll und es gab jede Menge OOOOHHHHs und AAAAHHHHs beim Auspacken und Entdecken:

GLOSSYBOX Mai 2015 - Style Edition

Wert: ca. 83,20€ + Proben & Leseprobe

Die Produkte:

1. NUTRALUXE MD Liquid Eyeliner "black" 1,5ml - UVP 39,95€
2. MALU WILZ Beauté Creamy Eyeshadow "60 Lilac Beauty" 3g - UVP 13,50€
3. Schwarzkopf Professional OSiS + Glamination Smooth Polish Elixir 75ml - UVP 17,50€
4. A-DERMA Sensifluid Mizellare Reinigungsmilch 75ml - UVP 13,50€/200ml
5. Académie Scientifique de Beauté getönte Selbstbräunungs-Lotion (für Gesicht & Körper) 30ml - UVP 23,99€/100ml


Fazit:

Wie oben bereits erwähnt finde ich meine GLOSSYBOX diesen Monat einfach super. Nicht nur weil der Wert der Produkte wirklich sehr hoch ist, sondern auch weil tolle und interessante Produkte enthalten sind. Am meisten habe ich mich natürlich über den Liquid Eyeliner von Nutraluxe gefreut. Der feine Pinsel ist perfekt und der Auftrag gelingt damit auch eher ungeübten Händen. Auch den Eyeshadow von MALU WILZ liebe ich jetzt schon. Den Lila -Ton aus der Red Carpet Edition mag ich sehr und weiß auch schon welcher Dress da perfekt zu passen wird. Das Smooth Elixir von Schwarzkopf gab es für jeden Abonnenten und ich werde es gerne einmal ausprobieren. Auch die Reinigungsmilch wird zum Einsatz kommen und im anstehenden Urlaub getestet. Nur bei dem Selbstbräuner bin ich mir nicht sicher - ich habe immer Sorge zum Streifenhörnchen zu mutieren. Schauen wir mal ob ich mich nicht doch irgendwann einmal traue :-). Bei der gelungenen Zusammenstellung freue ich mich auf das maritime Thema im Juni.

Wie gefällt Euch das Design der Style-Edition? Hattet ihr Euch über die enthaltenen Produkte gefreut?

Liebe Grüße

Bettina

Brandnooz Picknick Box 2015 - "Die Box fürs Grüne"

Huhu ihr Lieben,

ich wünsche Euch einen tollen Vatertag :-). Bei dem bisweilen schönen Wetter kann man sicher tolle Ausflüge unternehmen oder einfach einmal die Zeit mit seinen Liebsten verbringen. Auch ich tue das derzeit, denn ich habe meine Sieben Taschen gepackt und bin für ein paar Tage in die Heimat gefahren. Pünktlich zu meiner Abfahrt trudelte gestern dann noch die Brandnooz Themenbox "Picknick" bei uns ein. Mir gefällt der Inhalt zwar, das Thema wurde vom Team bei der Zusammenstellung allerdings sehr großzügig ausgelegt:

Brandnooz Picknick Box 2015 - "Die Box fürs Grüne"


Wert: ca. 16,74€ (korrigierte UVP Cocktail Shot)

Die Produkte:

1. Bull’s Eye BBQ Sauce „Hot Chipotle Style“ 235ml - UVP 1,69€
2. Birkel Minuto „Penne Spinat-Ricotta“ 260g - UVP 0,99€
3. Bad Reichenhaller Bärlauch Salz 90g - UVP 1,55€
4. Kühne Cocktail Cornichons (mit Dill und Zwiebeln) 212ml - UVP 1,49€


5. MILRAM / Ravensberger Dessert Soße "Vanille" 500ml - UVP 1,49€
6. Hochwald Eisschoko Drink 250ml - UVP 0,79€
7. SHATLER’s Cocktails B52 Cocktailshot 2cl - UVP lt. Brandnooz 2,50€ - UVP lt. Hersteller ca. 0,80€
8. Sunny White Beach Kokoswasser „pur“ 330ml - UVP 1,99€


9. Franziskaner Alkoholfrei  Bier „Holunder“ 0,33 Liter - UVP 0,89€
10. Rama Margarine Balance 250g - UVP 1,09€
11. Birkel Minuto XXL „Pilzrahm Topf“ 350g - UVP 1,29€


12. Loacker Waffeln Classic "Cremkakao" 90g - UVP 1,19€
13. Leibniz Kekse "Lemon Cheesecake" 175g - UVP 1,49€



Fazit:

Wie bereits erwähnt gefällt mir der Inhalt sehr, allerdings passen einige Produkte nicht zum Thema und die Zusammenstellung hätte insgesamt auch treffender sein dürfen. Völlig am Motto vorbei sind natürlich die Fertiggerichte von Birkel, denn mal ehrlich wer nimmt schon heißes Wasser in der Thermoskanne mit auf einen Ausflug um sich ein Mittagessen zuzubereiten. Ich werde die zwei Varianten wohl eher daheim oder auf der Arbeit probieren. Auch Margarine hätte jetzt nicht schon wieder sein müssen und passt auch nicht so ganz zum Picknick. Für die Vanillesauce und das Bärlauchsalz braucht man auch ein wenig Phantasie um sich mit diesen beiden Produkte ein Picknick zu gestalten - in der normalen Box hätte ich mich über beides deutlich mehr gefreut. Die übrigen Produkte würde ich schon eher in den Picknickkorb packen, auch wenn ich bei der BBQ-Sauce ein Auge zudrücken müsste, aber zu Frikadellen geht es :-). Für die Cornichons hingegen wäre natürlich ein Plätzchen frei. Die Waffeln von Loacker waren wieder super lecker und die Leibniz Kekse werde ich gerne zur nächsten Geocaching Tour einpacken. Bier und Schokodrink dürfen da auch mit. Bleibt noch der Cocktail Shot über dessen UVP ich etwas schmunzeln musste. Laut Online-Beileger liegt diese bei 2,50€, was mir ein wenig hoch erschien. Also habe ich mal auf der HP des Herstellers geschaut und siehe da ein Sixpack kostet unter 5€. Aber probieren werde ich den Shot sehr gern :-). Das Thema hätte man besser umsetzten können, aber der Inhalt ist okay.

Wie gefällt Euch die Box? Wurde das Thema in euren Augen gut umgesetzt?

Liebste Grüße

Bettina

Maggi Sauce für Currywurst

Hallo ihr Lieben,

ich bin zwar kein Fan von den Leckereien einer Imbissbude, aber Currywurst-Pommes gibt es schon hin und wieder bei uns. Am liebsten mit Würstchen vom Grill und einer scharfen und würzigen Sauce dazu. Wenn uns der Heißhunger packt und wir einmal keine Lust hatten uns auf den Weg zur nächsten Bude zu machen haben wir immer selbst eine Sauce aus Ketchup und Co. zubereitet. Geschmacklich war das natürlich nie so der Hit :-). Nun hat Maggi eine neue Würzsauce auf den Markt gebracht, die da Abhilfe schaffen soll und mit der auch der "Imbiss-Klassiker" zu Hause gelingt:

MAGGI Internationale Würzsauce Sauce für Currywurst


Fakten/Produktdetails:

  • Inhalt: 500ml
  • Verpackung: Glasflasche
  • UVP: 1,89€
  • kalt oder warm zu verwenden
  • Ohne Zusatz von Konservierungsstoffen

Zutaten: 68% Tomatenmark, Zucker, Branntweinessig, 2,4% Curry (Koriander, Kurkuma, Senfkörner, Sellerie, Chili, Bockshornklee, schwarzer Pfeffer, Kreuzkümmel, Paprika, Liebstöckel, Ingwer, Zwiebeln, Lorbeer, Dill, Kümmel, Knoblauch), modifizierte Stärke, Gewürze, Paprikaextrakt, Jodsalz, Verdickungsmittel Xanthan

Fazit/Geschmack:

Die Zubereitung ist denkbar einfach. Entweder ihr verwendet die Sauce direkt aus der Flasche (also kalt) oder ihr erwärmt sie kurz im Topf oder der Mikrowelle. Bitte beachtet dabei, dass die Sauce nicht kochen darf, da sie ansonsten anbrennt und den Geschmack verliert. Die Konsistenz ist gelungen - weder zu flüssig noch zu dickflüssig - es bleibt immer ausreichend an der Wurst haften :-)



Bei dem schönen Wetter haben wir uns gleich ein paar Würste auf den Grill zubereitet und Pommes in den Ofen geschoben. Da wir beide Varianten ausprobieren wollten gab es die Sauce in Schüsseln: warm oder kalt. Mir persönlich schmeckt sie erwärmt besser. Dadurch kommt die Schärfe besser durch und die Wurst wird nicht abgekühlt. Jörn mochte die kalte Variante lieber, so hatte jeder seinen Favoriten :-). Geschmacklich finden wir die neue Würzsauce klasse - angenehm scharf, nicht zu currylastig und vielfältig verwendbar (als Grillsauce, zu Hähnchen etc.). Wir werden uns gerne immer mal wieder eine Flasche kaufen, denn so gelingt einem die gute alte Currywurst auch kinderleicht daheim. Geschmacklich braucht sich die Sauce jedenfalls nicht hinter den Varianten der Imbissbuden zu verstecken. Der Daumen geht deutlich nach oben :-).

Habt ihr schon probiert? Was haltet ihr von der neuen Sauce? Currywurst daheim oder lieber von der Bude?

Liebe Grüße

Bettina

Rotkäppchen Alkoholfrei - Genuss ohne Reue :-)

Hallo ihr Lieben,

vor einiger Zeit erhielt ich ein tolles Testpaket mit 6 Flaschen des alkoholfreien Sekts von der Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH. Als Genussbotschafter durften wir uns in den vergangenen Wochen selbst vom Geschmack und der Qualität überzeugen. Da ich wegen der Medikamenten keinen Alkohol trinken darf passt dies natürlich bestens :-). Gerade in den letzten Tagen bei dem schönen Wetter haben wir das ein oder andere Gläschen alleine und mit Freunden genossen und das ganz ohne Reue.

Rotkäppchen "Sekt" Alkoholfrei / Alkoholfrei Rosé


Fakten/Details:

2 Varianten Rotkäppchen Sekt: Alkoholfrei (2008) und Alkoholfrei Rosé (2010)

  • Inhalt: 750ml Glasflasche
  • alkoholfrei
  • UVP: 3,99€
  • Sektkorken aus Plastik
  • 50% weniger Kalorien
  • schonend entalkoholisiert
  • schäumendes Getränk
  • hergestellt aus alkoholfreiem Wein

Nährwerte:

Alkoholfrei                                       Alkoholfrei-Rosé



Fazit:

Mir gefällt das schlichte, elegante Design der Flaschen schon mal sehr. Beide Sorten haben wenige Kalorien und sind somit auch noch Figurfreundlich. Allgemein ist noch zu erwähnen, dass es sich bei dem "Sekt" um ein alkoholfreies, schäumendes Getränk handelt, welches bei der Weinherstellung entsteht. Beide Sorten werden auf besonders schonende Weis entalkoholisiert - ein geringer Restalkohol mit einem Wert unter 0,5% bleibt jedoch. 


Bis dato habe ich nur sehr ungern alkoholfreien Sekt gekauft, da ich den Geschmack meist als zu bitter oder künstlich empfunden habe. Die beiden Rotkäppchen Sorten finde ich hingegen sehr angenehm und süffig. Mir persönlich schmeckt der Rosé noch besser, da er fruchtiger und etwas lieblicher ist. Der "normale" alkoholfreie "Sekt" ist etwas weniger süß, passt dadurch aber wirklich zu jedem Essen - gerade jetzt in der Spargelzeit absolut zu empfehlen. Wir haben natürlich auch einige Freunde probieren lassen und ebenfalls nur positives Feedback bekommen. Klar ist, dass man immer einen Unterschied zu normalem alkoholhaltigen Sekt feststellen wird, aber durch den leichten, fruchtigen Geschmack sind die Sorten von Rotkäppchen wirklich eine gelungene Alternative.

Konntet ihr die Sorten schon probieren? Wie ist Eure Meinung?

Prickelnde Grüße

Bettina

Brandnooz Box April 2015

Huhu ihr Lieben,

gestern erreichte uns die Brandnooz Box April und sorgte diesen Monat für viel Freude bei uns. Getreu dem Motto: "Im April macht die Box, was sie will" erwartete uns eine schöne Vielfalt und gelungene Mischung an leckeren Produkten. Nachdem ich mit der März-Box ja nicht so zufrieden war konnte mich das Team mit dieser Zusammenstellung wieder glücklich machen:

Brandnooz Box April 2015 - Im April macht die Box, was sie will!

Wert: ca. 15,88€

Die Produkte:

1. funny-frisch Chipsfrisch “Sour Cream & Wild Onion” 175g - UVP 1,99€
2. JACK LINK‘S Beef Snack „Peppered“ 25g - UVP 1,49€
3. Wasa Delicate Rounds „French Herbs“ 175g - UVP 1,99€
4. Warsteiner Biermischgetränk "Ginger" 0,33 Liter - UVP 0,62€


5. Ostmann Gewürzzubereitung "Knoblauch Rub" 20g - UVP 0,99€
6. Knorr Grillsauce im Squeezer "Knoblauch Sauce Oriental Style" 250ml - UVP 1,59€
7. Coca-Cola "Life" (mit Stevia) 1 Liter - UVP 0,89€ zzgl. Pfand
8. Capri-Sonne FREEZIES "Kirsche" 5x 50ml - UVP 1,99€ 



9. Landliebe Konfitüre "Schwarzkirschen" 200g - UVP 1,49€
10. EAT NATURAL Nuss- Fruchtriegel "brazil & sultana" 35g - UVP 0,95€
11. Tekrum Gebäck "Caramel-Herzchen" 100g - UVP 1,89€



Fazit:

Wie bereits erwähnt gefällt uns der Mix diesen Monat wieder richtig gut. Auch wenn es einen Wiederholer gab, denn das Capri-Sonne-Eis gab es ja bereits in der letzten Box, wenn auch in einer anderen Geschmacksrichtung. Besonders habe ich mich über die leckere Marmelade und die Wasa Rounds gefreut. Die Schwarzkirschen-Konfitüre kann ich übrigens absolut empfehlen - schmeckte super lecker auf dem Brötchen heute früh :-). Die neue Sorte von Coca Cola mit Stevia kannten wir bereits und sie schmeckt so lala. Mir gefällt der leicht bittere Nachgeschmack dank Stevia nicht so gut. Die Riegel von Eat Natural mag ich sowieso und auch die Caramel-Herzchen werden sicher nicht allzu lange überleben. Bier und Chips werden wir ebenfalls sehr gerne ausprobieren und Sauce und Gewürze passen ja eh zur anstehenden Grillsaison. Nur Trockenfleisch ist nicht unser Ding, aber da findet sich sicher ein dankbarer Abnehmer :-). Bitte weiter so liebes Brandnooz-Team....

Wie gefällt Euch denn die Box? Hättet ihr Euch über den Inhalt gefreut?

Lieben Gruß

Bettina