GLOSSYBOX Young Beauty Box April 2016 - Beautylicious!

Hey ihr Lieben,

heute möchte ich mal die Gelegenheit nutzen Euch die GLOSSYBOX Young Beauty aus diesem wundervoll wechselhaften Monat April vorzustellen. Das Päckchen trudelte bereits am Samstag bei mir ein, aber wir waren ja das Wochenende auf einem Turnier, daher musste der Post ein wenig warten :-). Wie ihr unschwer erkennen könnt lautet das Motto dieses Mal: Beautylicious! - Sei der Star in diesem Frühling! Auch wenn mir gerade nach Wärmflasche und Glühwein ist, finde ich das Thema super und auch die Umsetzung kann sich sehen lassen:

GLOSSYBOX Young Beauty Box April 2016 - Beautylicious!
Sei der Star in diesem Frühling!



  • Wert: ca. 22,36€

Die Produkte:

1. sebamed Mattierende Creme "Unreine Haut" 50ml - UVP 7,49€
2. essence Volume Rebel Mascara "black" 25g - UVP 2,99€
3. Emmi-Nails Supreme Nagellack "Spring Puple" 15ml - UVP 5,90€
4. bebe Young Care Lippenpflege "Perlenglanz" 4,9ml - UVP 1,99€
5. fruttini Body Lotion Spray "My Craziness is Mango" 200ml - UVP 3,99€


Fazit:

Wie bereits erwähnt gefällt mir die Zusammenstellung gut und auch das Motto wurde schön umgesetzt. Am meisten habe ich mich natürlich über die sebamed Creme gefreut, da ich sie sehr gerne verwende und total zufrieden damit bin. Vor ewigen Zeiten durfte ich die Mattierende Creme einmal ausführlich testen und seither wandert sie immer mal wieder in mein Kosmetikschränkchen. Den Nagellack von Emmi-Nails finde ich ebenfalls super, gerade die Farbe passt perfekt zur Jahreszeit. Von der fruttini Duft-Serie "Mango" dürfte ich jetzt fast alle Produkte besitzen, da ja immer mal wieder etwas in den Boxen zu finden ist - nicht schlimm, denn der Duft ist toll :-). Lippenpflege und Mascara kann Frau immer gebrauchen, also eine rundum gelungene Box.

Wie gefällt Euch die Young Beauty Box diesen Monat?

Liebe Grüße

Bettina

Brandnooz Picknick Box - April 2016

Hey ihr Lieben,

bevor wir in ein ereignisreiches Wochenende starten und hoffentlich viel Spaß mit unseren Vereinskollegen haben werden, möchte ich Euch noch gerne die Picknick Box von Brandnooz vorstellen. Mir persönlich gefallen die Brandnooz Mottoboxen meist sehr gut und da wir sehr viel Zeit im Grünen verbringen, musste ich natürlich sofort die Picknick Box bestellen. Bereits am Mittwoch trudelte die Box bei mir ein und der Inhalt konnte mich wirklich überzeugen:

Brandnooz Picknick Box - April 2016 - Ab ins Grüne!



  • Wert: ca. 18,42€

Die Produkte:

1. Schweppes Fruity Orange 1,25 Liter - UVP 1,69€
2. Robby Bubble "Apple Cherry" & "Apple-Lemon" je 500ml - UVP je 0,99€
3. SUCKIT Eis mit Alkohol "Gin Tonic" 6,1% vol. 40ml - UVP 1,19€
4. Somersby Apple Cider 4,5% vol. 330ml - UVP 1,29€
5. Rotkäppchen Qualitätswein Lieblich "Silvaner & Regent" je 250ml - UVP je 1,39€
6. Bärenmarke Eiskaffee 250ml - UVP 0,89€


7. GOLDEN TOAST American Mega-Burger 4 Stück 300g - UVP 1,59€
8. BioPorki Salamisnack 25g - UVP 0,89€
9. Loacker Speciality "Himbeer-Joghurt" 75g - UVP 1,19€
10. Schamel Meerrettich-Senf 140g - UVP 1,85€


11. Lorenz Erdnuss Locken "Indian Style" 200g - UVP 1,99€
12. Ritter Sport Knusper Tortilla Chips 100g - UVP 1,09€


Fazit:

Mir gefällt die Zusammenstellung der Picknick Box wirklich sehr gut. Alle Produkte kann man mit in die Natur nehmen und bei einem gemütlichen Picknick verwenden. Eizige Ausnahme ist vielleicht der Meerrettich Senf, aber auch nur weil ich absolut keinen Meerrettich mag :-). Ich habe mich über alle Produkte gefreut, besonders natürlich über den Wein und die Erdnuss Locken (yammi). Die Schweppes Limo habe ich bereits getrunken und werde sie sehr gerne nachkaufen - herrlich erfrischend und nicht zu süß. Am Wochenende wird es Hamburger geben und bei der Gelegenheit werden wir dann auch mal den Cider probieren. Den Rotkäppchen Wein kannte ich bereits und kann diesen geschmacklich absolut empfehlen. An die Ritter Sport Schoki mit Tortilla Chips habe ich mich noch nicht heran gewagt - die Kombi klingt irgendwie gruselig.... Aber ich werde alle Produkte probieren und habe mich über diese Themenbox sehr gefreut. Nächsten Monat gibt es übrigens wieder eine Cool Box :-).

Wie gefällt Euch die Brandnooz Picknick Box 2016?

Liebe Grüße

Bettina

GLOSSYBOX April 2016 - Love, Peace & Beauty Edition

Hallo ihr Lieben,

die letzten Tage habe ich dank des schönen Wetters viel Zeit an der frischen Luft verbracht und konnte mal so richtig die Seele baumeln lassen. Da trifft es sich natürlich super, dass das Thema der aktuellen GLOSSYBOX passend auf die Open-Air-Zeit abgestimmt ist :-). Hierfür hat sich das GLOSSY-Team ein paar Produkte einfallen lassen, die uns auf eine aufregende Open-Air-Saison einstimmen sollen. Ist das gelungen? Naja.....

GLOSSYBOX April 2016 - Love, Peace & Beauty Edition


  • Wert: 42,25€

Die Produkte:

1. Studio I 10 parabenfreier Augenbrauenstift "braun" 1,38g - UVP 28,00€
2. batiste Trockenshampoo "Cherry" 50ml - UVP 3,99€/200ml (0,99€)
3. Benefit Cosmetics "Dew The Hoola" Bronzer 5ml - UVP 30,50€/30ml (5,08€)
4. Nutraluxe MD Lipbalm "Wilde Heidelbeere" 7g - UVP 4,99€
5. Dr. Scheller Bio-Granatapfel Nachtpflege 50ml - UVP 15,95€/50ml (3,19€)


Fazit:

Also leider konnte mich die Zusammenstellung der Box nicht wirklich begeistern. Mit Trockenshampoo kann ich so langsam einen Handel aufmachen und auch Augenbrauenstifte habe ich allmählich genug. Über den Lip Balm habe ich mich aber doch sehr gefreut und auch der Bronzer konnte mir ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Die Nachtcreme mit Granatapfel hatte ich auch bereits in einer anderen Box als Probiergröße. Auch wenn die Creme nicht schlecht ist und auch 2 nette Produkte dabei waren, konnte mich die GLOSSYBOX diesen Monat nicht begeistern. Zu viele Wiederholungen und kein wirkliches Highlight.

Wie gefällt Euch die Love, Peace & Beauty Edition?

Liebe Grüße

Bettina

Seifenmanufaktur Siebert - Ein duftendes Erlebnis...

Hey ihr Lieben,

ihr kennt sicher alle diesen tollen Duft von selbstgemachten Seifen. Wenn ich an solchen Ständen auf dem Wochenmarkt vorbei komme, kann ich meist nicht anders und muss mir mindestens eine davon kaufen. Da ich nicht immer Zeit finde auf solche Märkte zu gehen, habe ich mal geschaut, ob man solche individuellen Seifen nicht auch bestellen kann. Bei meiner Suche bin ich dann vor einiger Zeit auf die Seifenmanufaktur Siebert gestoßen. Hier werden Seifen noch in echter Handarbeit hergestellt und über den eigenen Shop vertrieben.

Alle Seifen werden im schonenden Kaltrührverfahren hergestellt und enthalten das natürliche Glycin, welches beim Verseifungsvorgang entsteht. Glycin ist ein Feuchtigkeitsfaktor, welcher die Haut effektiv vor dem Austrocknen schützt. Ausserdem sind die Naturseifen, je nach Produkt unterschiedlich überfettet und haben somit eine rückfettende Wirkung. Die Seifenmanufaktur benutzt zur Herstellung ausschließlich pflanzliche Öle, wie zum Beispiel Olivenöl, Rapsöl oder Kokosöl. Auf synthetische Zusatzstoffe wird also vollständig verzichtet.

Ich finde es besonders schön, dass man neben der Vielzahl an außergewöhnlichen Kreationen aus den Kategorien Duftseifen, fruchtige Duftseifen, reine Olivenölseifen, Kaffeeseife,Gästeseife, Rasierseife, Spezialitäten und Aktionsprodukten auch passende Sachets und Badeconfiserie erwerben kann. Ein zusätzliches Plus ist, dass man auch eine Probierkiste für 7,00€ bestellen kann. Mit den enthaltenen kleinen Seifenstücken kann man sich so viel leichter ein Bild von der Qualität und den verschiedenen Duftrichtungen machen. Bezahlen könnt ihr übrigens mit allen gängigen Zahlungsmöglichkeiten und der Versand berechnet sich nach der Anzahl der bestellten Produkte.

Wir haben für unseren Test eine tolle Probiertüte erhalten und haben uns riesig darüber gefreut. Schade, dass ich euch die Gerüche nicht per Datenübertragung schicken kann :-). Ein paar Seifen möchte ich Euch gerne näher vorstellen:

1. Kaffeeseife - Küchenseife (4,50€)
Die Küchenseife ist super. Sie ist toll gegen unangenehme Gerüche an den Händen, wie zum Beispiel Knoblauch oder Fisch. Die enthaltenen Kaffeeduftstoffe wirken hierbei neutralisierend. Ich habe sie mehrmals getestet und sie wirkt einfach klasse. Das enthaltene Kaffeepulver wirkt dabei wie ein Peeling.

2. Lorbeer Olivenölseife (8,70€)
Die Seife nach Aleppo Art riecht stark nach Olive und nur dezent nach Lorbeer. Auch wenn diese Variante nicht ganz meinen Geschmack triff, pflegt sie die Haut wirklich toll. Gerade für rissige Hände eine tolle Seife für den Winter.

3. Salbei Rosmarin (4,20€)
Die Seife riecht toll nach Salbei. Ich habe sie zum Duschen benutzt und fand sie angenehm belebend. Auch den Duft mag ich, da er nicht zu stark nach Kräutern riecht, sondern eher ins süßliche tendiert.


4. Zitronenmelisse (4,50€)
Ein zitroniger Duft, der auch lange anhält und sich toll im Raum verbreitet.

5. Marrakesch (4,20€)
Die Seife riecht einfach himmlisch nach Orient und Gewürzen. Eine perfekte Gästeseife, die im ganzen Bad einen schönen Duft verbreitet.


6. Blauer Marmor (4,20€)
Mit Ylang Ylang und Patchouli Duft zaubert man einen tollen Blütenzauber auf die Haut und sie erinnert mich irgendwie an Barock.

7. English Rose (4,20€)
Ihr wisst ja Rose ist nicht mein Ding. Wer Rosenduft liebt, darf an dieser Seife aber nicht vorbei gehen. Sie hat einen sehr intensiven Charakter.



Fazit:

Ich bin total begeistert von der Duftvielfalt und den tollen Pflegeeigenschaften. Natürlich liegen die Preise hier deutlich über den industriellen Produkten, dafür haben sie aber natürliche Inhaltsstoffe und einen einmalig individuellen Charakter. Ich kann euch nur empfehlen einmal bei http://www.seifenmanufaktur-siebert.de vorbei zu schauen. Muttertag steht ja schon fast ins Haus und als Geschenkidee wären diese Naturseifen sicher ein duftendes Highlight.

Dufte Grüße

Bettina

Brandnooz Box März 2016 - Feuchtfröhlicher Frühling

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr hattet alle ein paar schöne und entspannte Ostertage und konntet die Feiertage mit euren Liebsten verbringen. Wir waren für ein paar Tage in der Heimat und haben die gemeinsame Zeit mit unseren Familien sehr genossen. Allmählich steigen die Temperaturen und auch meine Vierbeiner genießen die längeren gemeinsamen Spaziergänge. Gestern trudelte die ersehnte Brandnooz Box März zum Thema "Feuchtfröhlicher Frühling" bei uns ein und konntet uns mit einem abwechslungsreichen Inhalt und einer Überraschung überzeugen:

Brandnooz Box März 2016 - Feuchtfröhlicher Frühling


  • Wert: ca. 16,10€ plus Ramazzotti und Überraschung

Die Produkte:

1. DeBeukelaer Cereola Hafercookies 150g - UVP 1,29€
2. SAROTTI Tafelschokolade Edelvollmilch 4x 25g - UVP 1,09€
3. Zentis Leichte Früchte Marmelade mit Stevia "Erdbeere" 235g - UVP 1,89€
4. Brandt Knusperherzen mit Nougat-Creme 100g - UVP 1,39€
5. Krüger Family Cappuccin "Stracciatella" 500g - UVP 3,29€


6. Hengstenberg Bachblüten Essig 250ml - UVP 2,49€
7. Tropicai King Coconut Water Bio-Kokoswasser "Pure" 350ml - UVP 2,98€
8. Ramazzotti Aperitivo Rosato 30ml - Goodie
9. Secco 2Go ICE LEMON 200ml - UVP 0,99€
10. Bitburger Fassbrause "Rhabarber" 330ml - UVP 0,69€


Fazit:

Neben diesen Produkten lag der Box noch eine große Tüte tika Chips bei, die ich als Überraschung für meine lange Abo-Treuer erhielt. Die Chips aus Chile sind wirklich sehr lecker, aber leider auch unglaublich fettig. Dennoch habe ich mich riesig über die Aufmerksamkeit gefreut.

Auch der Inhalt der März-Box konnte uns überzeugen. Ich habe mich riesig über den Cappuccino und die Kekse gefreut. Den Bachblüten Essig finde ich sehr spannend und wir werden ihn gerne einmal probieren. Für Jörn gibt es Kokoswasser und die Brandt Knusperherzen. Beides hat ihm übrigens sehr gut geschmeckt :-). Ich habe gestern Abend bereits den Ice Lemon Secco probiert und kann diesen absolut empfehlen, da er sehr fruchtig und frisch schmeckt. Die Rhabarber-Schorle kaufe ich mir gerne hin und wieder und auch die Schoki haben wir schon gegessen. Das kleine Fläschchen Ramazzotti werden wir auch gerne trinken, lediglich die erneut enthaltene Marmelade konnte uns nicht begeistern. Insgesamt finde ich die Zusammenstellung wirklich gut und auch das Thema wurde schön umgesetzt.

Wie gefällt Euch die Brandnooz Box zum Thema Feuchtfröhlicher Frühling?

Liebe Grüße

Bettina