Brandnooz Box Mai 2016 - Mai, oh Mai!

Hallo ihr Lieben,

im Moment macht mir das wechselhafte Wetter doch ordentlich zu schaffen. Von T-Shirt bis Wollpulli muss man zur Zeit ja alles dabei haben :-). Nun neigt sich der Wonnemonat Mai dem Ende entgegen und so trudelte heute auch pünktlich die Brandnooz Box. Motto dieses Mal: abwechslungsreich, bunt gemischt und voller Ohs und Ahs...

Brandnooz Box Mai 2016 - Mai, oh Mai!


  • Wert: ca. 17,15€

Die Produkte:

1. Goodie: Schneekoppe Leinöl "Asia"
2. Slendier Bio Konjak "Fettuccine" 250g - UVP 2,99€
3. SAVA Fertiggericht "Serbische Bohnensuppe" 425ml - UVP 1,99€
4. Rotkäppchen Fruchtsecco "Birne" 750ml - UVP 3,99€
5. Oettinger Malz 330ml - UVP 0,42€
6. Oettinger Weißbier Naturtrüb 500ml - UVP 0,40€


7. Flora Pflanzenmargarine "laktosefrei und vegan" 500g - UVP 2,09€
8. Dr. Oetker Cookies & Crumbs 98g - UVP 1,29€
9. Loacker Quadratini Cacao & Milk Waffeln 125g - UVP 1,89€
10. Smarties FamilyFun Pralinen 90g - UVP 2,09€


Fazit:

Juchu Margarine - fehlt eigentlich noch die Marmelade :-)... Nein mal ehrlich mir gefällt die Box eigentlich ganz gut. Als Dankeschön für die Teilnahme im Bloggerclub befand sich in meiner Box das Schneekoppe Leinöl "Asia". Vielen Dank dafür... Auf die Bohnensuppe bin ich ziemlich neugierig und auch die Fettuccine aus der Konjakwurzel klingen spannend. Den Rotkäppchen Fruchtsecco werde ich ebenfalls sehr gerne probieren und für Jörn gibt es Bier, da sind die anstehenden Fußballabende ja gerettet. Die Waffeln von Loacker sind immer super lecker und die Smarties Pralinen haben auch keine wirklich lange Überlebensdauer in unserem Kühlschrank. Das Dr. Oetker Dessert wird es heute Nachmittag geben, also bleibt nur die Margarine, die wegen großer Bestände einen neuen Besitzer braucht. Insgesamt sind wir mit der Mai Box also doch zufrieden und ich bin gespannt ob es demnächst auch wieder neue Themenboxen geben wird.

Wie gefällt Euch die Brandnooz Mai Box?

Liebe Grüße

Bettina

Brandnooz Muttertagsbox - Leider am Thema vorbei, aber....

Hallo ihr Lieben,

Brandnooz hatte sich zum Muttertag eine tolle Aktion einfallen lassen. Wer wollte konnte auf der Brandnooz Seite auf die Jagd nach 20x Blütenstaub gehen und im Anschluss eine limitierte Muttertagsbox für 9,99€ bestellen. Da ich bei dem Thema sofort an leckere Pralinen, Schoki, Kekse, Sekt und Co. dachte, habe ich mich sehr gefreut eine Box ergattern zu können. Am Freitag trudelte diese dann endlich bei mir ein und sorgte bei uns für Erstauen:

Brandnooz Muttertagsbox


  • Wert: ca. 23,51€ plus Ramazzotti

Die Produkte:

1. Seeberger Chia-Samen 250g - UVP 3,99€
2. Schneekoppe Leinöl "Exotic" 250ml - UVP 4,49€
3. Caffè Vergnano Arabica 100 % "Espresso" 250g - UVP 6,40€
4. Riso Gallo Venere (schwarzer Reis aus Italien) 500g - UVP 3,49€


5. teekadenz "black dragon ultimate oolong tea" 2,5g - UVP 2,00€
6. Saftwerk Rote Bete-Ingwer Saft 500ml - UVP 1,95€
7. Jive Sekt & Kirschblüte 200ml - UVP 1,19€
8. Probiergröße: Ramazzotti Aperitivo Rosato 30ml Sondergröße 


Fazit:

Also das Thema wurde in meinen Augen gänzlich verfehlt. Wenn ich meiner Mum zum Muttertag mit Rote Bete Saft, schwarzem Reis und Leinöl eine Freude machen wollte, dann dürfte ich damit wohl keine Freudenstürme auslösen. Für mich hätten in eine solche Themenbox Pralinen, Kekse, Wein, Schoki etc. gehört. Wenn man sich den Inhalt der Box so anschaut, dann kämen da nur der Sekt und vielleicht noch der Kaffee als Mitbringsel zum Muttertag in Frage. Ein Glück hatte ich die Box für mich und nicht als Geschenk bestellt. Insgesamt finde ich die Produkte alle ziemlich spannend und wäre es eine reguläre Box, hätte ich mich auch sehr gefreut. Besonders über den schwarzen Reis, den Kaffee und das Leinöl habe ich mich gefreut und wir werden die Produkte auch gerne ausprobieren. Jive Sekt und Ramazzotti kennt man als treuer Brandnooz Abonnent natürlich und den Tee werde ich gerne heute Nachmittag probieren. Nur mit Chia-Samen kann ich mich nach wie vor nicht anfreunden. Von diesem Trend werde ich wohl kein Freund mehr. Wie gesagt die Box hat das Thema verfehlt, aber die Produkte finden wir interessant.

Was sagt ihr zur Muttertagsbox von Brandnooz?

Liebe Grüße

Bettina

GLOSSYBOX Mai 2016 - Glossy Queen Edition

Hallo ihr Lieben,

mein Urlaub neigt sich leider schon langsam wieder dem Ende entgegen, aber ich konnte mich dennoch ein wenig erholen. Nur das Wetter hätte gerne etwas besser und sonniger sein dürfen :-). Gestern trudelte die GLOSSYBOX bei mir ein und hielt eine echte, wenn auch nicht freudige Überraschung parat:

GLOSSYBOX Mai 2016 - Glossy Queen Edition


  • Wert: ca. 61,18€

Die Produkte:

1. Mary Kay Oil-Free Eye Make-Up Remover 110ml - UVP 21,50€
2. 4711 Echt Kölnisch Wasser 50ml - UVP 11,50€ + Erfrischungstuch
3. Catrice Cosmetics Ultimate Nail Lacquer "108 The Very Berry Best" 10ml - UVP 2,79€
4. SANS SOUCIS Aqua Benefits 24H Pflege 15ml - UVP 23,00€/50ml (6,90€)
5. icona Milano Emotion Allowed Mascara 10ml - UVP 16,50€
6. JOHN FRIEDA Regenschirm Haarspray "starker Halt" 50ml - UVP 9,99€/250ml (1,99€)


Fazit:

4711? Echt jetzt? Ich kann nichts dafür, aber den Duft kann ich so gar nicht leiden :-(. Ich glaube da kann ich mir auch noch ein paar Jahrzehnte Zeit lassen. Aber ansonsten gefällt mir die Box eigentlich ganz gut. Das Thema wurde in meinen Augen allerdings nicht getroffen, dafür gab es zu viele unterschiedliche Zusammenstellungen und auch die Produkte hätte das Team besser auswählen können. Die SANS SOUCIS Creme werde ich gerne ausprobieren und Haarspray in Reisegröße passt zur anstehenden Urlaubszeit. Den Augen-Make-Up Entferner von Mary Kay werde ich bei Zeiten einmal testen und der Nagellack passt farblich natürlich ebenfalls zur anstehenden Sommerzeit. Die Mascara wandert erstmal in meinen Vorratsschrank - da hat sie ordentlich Gesellschaft. Begeistert bin ich von der Box zwar nicht und 4711 war echt ne Enttäuschung, aber trotzdem freue ich mich auf die Urban Edition im farbenfrohen Design.

Wie gefällt Euch denn die Glossy Queen Edition?

Liebe Grüße

Bettina

Brandnooz Cool Box Mai 2016

Hallo ihr Lieben,

juchu nun habe ich Urlaub :-) - eine Woche werde ich jetzt all die Dinge erledigen die sonst so liegen bleiben und wir werden hoffentlich auch einen Tag ans Meer fahren können. Leider soll das schöne Wetter der vergangenen Woche ja ab morgen erstmal vorbei sein, aber ich hoffe da auf ein kurzfristiges Tief. Als kleiner zusätzlichen Stimmungsheber trudelte heute die Cool Box Mai bei uns ein. Über viele Produkte habe ich mich riesig gefreut, es war aber auch ein Produkt dabei, das uns so gar nicht überzeugen konnte:

Brandnooz Cool Box Mai 2016 - Keine Box kann cooler sein!


  • Wert: ca. 23,59€

Die Produkte:

1. Almette Pur "Schalotte-Petersilie" und "Paprika" je 125g - UVP je 1,19€
2. Antidote Juice "The Cure" (Apfel, Grünkohl, Zitrone) 473ml - UVP 4,99€
3. Bonduelle Salatlust Salatschalen "Schinken-Käse" 230g - UVP 2,99€
4. Almighurt praktisch und lecker "Pfirsich-Maracuja" und "Erdbeere"je 100g - UVP je 0,55€


5. MILRAM KresseQuark und MILRAM FrühlingsQuark Activ je 200g - UVP je 0,99€
6. NOA Brotaufstrich "Linse-Curry" 175g - UVP 1,99€7. Wiesenhof Hähnchen-Grillbraten 80g - UVP 1,69€


8. GAZi Grill- und Pfannenkäse "Curry" und "Kräuter" je 200g - UVP je 1,99€
9. Galbani Mozzarella di latte di Bufala Mini 150ml - UVP 2,49€



Fazit:

Insgesamt konnte mich die Cool Box auch dieses Mal absolut begeistern, nur der Antidote Juice mit Grünkohl war so gar nicht unser Ding. Also ganz ehrlich mir tat es voll Leid den 5€ Saft dem Abguss geschenkt zu haben, aber die Mischung ist in unseren Augen wirklich furchtbar. Da hätte ich mich doch sehr über etwas fruchtiges gefreut. Ansonsten werden wir aber gerne alle Produkte probieren. Den Salat von Bonduelle gab es bereits zu Mittag und er war lecker :-). Auch die Almette Sorten finde ich klasse und den Grillkäse werden wir auch wieder sehr gerne verwenden. Ich hoffe, dass uns das Brandnooz Team auch im Oktober mit einer Cool Box begeistern wird.

Wie gefällt Euch die Brandnooz Cool Box Mai?

Coole Güße

Bettina

Bama Comfort - Laufen wie auf Wolken Part I

Hallo ihr Lieben,

ich verbringe ziemlich viele Stunden mit Wandern, Laufen und Co. Alleine wegen der Hunde bin ich ständig unterwegs, umso wichtiger ist geeignetes Schuhwerk und die passende Pflege. Mit einem umfangreichen Sortiment an Einlegesohlen und Schuhpflege bietet uns Bama seit rund 100 Jahren eine große Unterstützung.

Fakten / Firmengeschichte:

Bereits im Jahr 1914 wurde der Grundstein des internationalen Unternehmens durch den Gründer Curt Baumann gelegt. Mit viel Einsatz und nur wenig Kapital kreierte er in Dresden die ersten Einlegesohlen. Damals wie Heute sollen diese Sohlen dem Fuße eine sanfte Unterlage geben, die ihn wärmen, aber auch schützen sollen. 2011 schloss sich Bama dem traditionsreichen US-Unternehmen S.C Johnson an und zählt heute zu den führenden Markenartikel-Unternehmen des Schuhfachhandels. Das Sortiment wird regelmäßig erweitert und den neusten Schuhtrends angepasst, so dass es mittlerweile neben einer großen Auswahl an Einlegesohlen auch jede Menge Accessoires und Pflegeprodukte von Bama gibt.

Heute möchte ich die Gelegenheit nutzen und Euch eine kleine Auswahl der Bama Einlegesohlen einmal näher vorstellen:

Bama Einlegesohle "Comfort"

- Fakten:

  • UVP: 12,95€
  • Größe 36-46
  • Inhalt: 1 Paar
  • individuelle Polsterung
  • passt sich der Form des Fußes an 
  • Memory Schaum-Schicht
  • Obermaterial: Mikrofaser-Velours

Fazit:

Ich habe die Comfort Einlegesohlen bei meinen Wanderboots verwendet, da das Fußbett doch einiges aushalten muss. Die Einlegesohlen sind relativ hoch und somit in meinen Augen nicht unbedingt für enge Schuhe geeignet. Das Obermaterial ist angenehm weich und auch die Polsterung ist gut. Bereits nach kurzem Eingewöhnen hat sich die Sohle an meinen Fuß / meine Bewegungen angepasst und ich absolut zufrieden. Bei anderen Einlegesohlen hatte ich oft das Problem, dass diese rutschen, anders bei den Bama Comfort, denn hier hatte ich das Problem bis dato gar nicht. Für meine etwas zu großen Sneaker habe ich mir schon ein Paar nachbestellt - so wird aus einem Fehlkauf doch noch ein schönes Paar Schuhe ;-)...

Bama Einlegesohlen "Fresh" Woman

- Fakten:

  • UVP 5,95€
  • Größe 35/36 - 41/42
  • Inhalt: 6 Paar
  • ultradünne Sohlen
  • gegen Geruch und Feuchtigkeit
  • wiederverschließbare Verpackung
  • leichter Duft

"Die hydrophile Oberschicht leitet Feuchtigkeit besonders schnell weiter, während eine super-absorbierende Mittelschicht diese zuverlässig aufnimmt." (http://www.bama.info/de/Marken/Einlegesohlen/Fresh/FrischeSohlenDamen.htm)

Fazit:

Die Einlegesohlen werden mit der grünen Seite nach unten in den Schuh gelegt und sorgen laut Hersteller dann für etwa eine Tragewoche für ein optimales Frischegefühl. Der Duft ist wirklich sehr angenehm und sie dünnen Sohlen passen auch in enge Schuhe. Bei mir hat das Frischegefühl auch länger gehalten und das Thema Stinkemauken war passé. Ich finde die Fresh-Sohlen super für den Sommer, denn gerade bei Ballerinas und Co. habe ich oft schwitzige Füße. Dieses Problem lässt sich mit den Sohlen auf jeden Fall minimieren und ich werde sicher zum Nachkäufer :-).

Mich konnte Bama mit den zwei getesteten Einlegesohlen überraschen, denn bis dato hatte ich immer gedacht, dass ein Kauf sinnfrei sei. Nun... ich wurde eines besseren belehrt und kann euch zumindest diese beiden Einlegesohlen empfehlen. Die anderen Produkte stelle ich Euch natürlich auch noch genauer vor.

Liebe Grüße

Bettina

Brandnooz Box April 2016 - Immer für eine Überraschung gut!

Hallo ihr Lieben,

der April macht was er will.... Diesen Spruch konnte man in letzter Zeit wirklich wörtlich nehmen. Von T-Shirt Wetter bis zur Schneeballschlacht war ja alles möglich und so bleibt zu hoffen, dass der Wonnemonat Mai besseres Wetter bringt. Lacey und meine Wenigkeit haben gestern erfolgreich an der Begleithundeprüfung teilgenommen und ich bin wirklich mächtig stolz auf meinen Wirbelwind. Nun hat sie also auch den TÜV bestanden :-). Pünktlich (naja wegen der DHL Betriebsversammlung etwas verspätet) zum Monatsende trudelte gestern auch die Brandnooz Box bei uns ein:

Brandnooz Box April 2016 - Immer für eine Überraschung gut


  • Wert: 16,13€

Die Produkte:

1. Melitta Kaffee des Jahres je 100g - UVP je 1,15€
2. Becel Brotaufstrich Vegan 250g - UVP 1,49€
3. SAVA Fruchtaufstrich Erdbeere/Apfel 210ml - UVP 1,99€
4. tic tac Apple Mix 18g - UVP 0,69€


5. Hello Kitty Kinderpunsch no alcohol 750ml - UVP 2,99€
6. Deli Reform Rapskernöl mild 500ml - UVP 3,99€
7. deit Tropische Früchte zuckerfreie Limonade 0,75 Liter - UVP 0,89€
8. McVitie's Digestive Creams Sandwich-Kekse 205g - UVP 1,79€
9. Goodie: Kinder bueno white 39g 


Fazit:

Erstmal sorry für die schlechten Bilder, irgendwie war der Wurm drin (überbelichtet, unterbelichtet, nichts stimmte :-(). Aber ich muss auch gestehen, dass mir die Box dieses Mal nicht soooo gut gefällt. Marmelade und Margarine (auch wenn sie vegan ist) kann ich nicht mehr sehen. Irgendwann sind diese Produkte zum Standardinhalt mutiert und mein Vorrat bringt mich noch durch den Sommer. Über den Kaffee, Kinder bueno und das Rapskernöl habe ich mich hingegen wirklich gefreut und auch der Kinderpunsch ist eine nette Abwechslung. Aber so ein richtiges Highlight fehlt - Limo, Kekse und tic tac konnten mich dann auch nicht final begeistern. Insgesamt zwar eine gute Box, aber für mich persönlich gab es schon bessere Zusammenstellungen. Mächtig gespannt bin ich auf jeden Fall auf die Cool Box, die uns Mitte des Monats erreichen sollte...

Wie gefällt Euch die Brandnooz Box?

Liebe Grüße

Bettina